funktionieren thermoskannen aus metall genauso wie welche aus glas?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Metall-Thermoskannen funktionieren besser. Zwischen den beiden Metallkannen, ist ein Vakuum. Die Kannen bestehen aus einem nichtrostenden Stahl, die mit Schutzgass geschweißt werden müssen unter Einbehaltung eines Vakuums zwischen den Flaschen.

was ist denn schutzgass?

0
@kart672

Ein Argon/Co2-Gemisch, damit das Metall beim Schweißen nicht verbrennt, das hat aber nichts mit der Wirkungsweise einer Thermoskanne zu tun und die ist in beiden Fällen die gleiche, das Vakuum zwischen den beiden Wänden verhindert die Wärmeleitung.

0

Die aus Metall funktionieren sogar besser, weil Metall Temperaturen besser speichert. Und wie bereits gesagt nicht kaputtgehen.

Metall speichert nicht sondern leitet besser das sit nicht der Grund.

0
@Niklaus

Reines Metall würde nicht isolieren. Was isoliert ist die Luft bzw. das Gas dazwischen, so wie beim Glas auch.

0

Ja, die haben jedenfalls eine Glaskanne in dem Metallschutz.

Quatsch. Zwischenden beiden Metallwänden ist nichts außer dem Vakuum natürlich.

0

Das kann ich dir leider auch nicht sagen aber aus Metall sind aufjedenfall besser und nicht nur wegen der bruchgefahr.

Was schnell kaputt geht wir oft wieder gekauft. Warum gibt es wohl kein Auto mit Lifetimegarantie?

Was möchtest Du wissen?