Funktionieren bei euch die Heizungen schon oder ist es noch zu früh. Im Sommer funktionieren sie ja nicht - zumindest bei mir ist das so?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Heizungen funktionieren in der Regel auch im Sommer sofern sie nicht gerade defekt sind 😉 .  Entweder die Heizungsanlage ist im Automatikbetrieb und schaltet sich bei unterschreiten einer voreingestellten  Außentemperatur X selbsttätig ein (z.B. 17°C) oder sie ist manuell auf Sommerbetrieb. Dann muss einer dieser manuell einschalten. In beiden Fällen gilt: Bei milden Außentemperaturen wird das Heizungswasser nur wenig erwärmt da das Gebäude zu diesem Zeitpunkt nur wenig Energie benötigt. Ggf. merkst du nicht mal das die Heizungsanlage aktiv ist. Meine eigene Heizanlage habe ich zur Zeit noch abgeschaltet. Sie soll nicht bei jeder kleinen Temperaturschwankung in der Nacht das Heizen beginnen. Ausserdem ist es zur Zeit noch richtig warm draussen. Ich hoffe, das ich deine Frage bantworten  konnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die jeweilige Einstellung an....Bei uns geht die noch nicht an, weil es draußen zu warm  ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei mir läuft sie 1-2 mal am Tag an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir funktioniert die Heizung das ganze Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal mit aufdrehen....dann siehst du,ob sie funktioniert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dasistsparta5
09.09.2016, 18:10

ich frage ja ob sie bei euch funktioniert, bei noch nicht.

0
Kommentar von Sudelnuppexxl
10.09.2016, 05:53

Bei milder Witterungsbedingungen liefert eine halbwegs moderne Regelung nur eine geringe Vorlauftemperatur, ggf. Auch mal nur 25°C (abhängig von der Einstellung). Das merkt man eventuell gar nicht am Heizkörper.

0

Was möchtest Du wissen?