Funktioneren meine Lautsprecher mit dieser Endstufe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also theoretisch ginge das. Würde dann jeweils 1+2 und 3+4 Brücken und da dann je 2 Subs parallel (4Ohm) dranhängen.

Praktisch gibt es aber ein Problem. Und zwar haben nur Kanal 3+4 einen LPF um die Bässe auch nur mit niedrigen Frequenzen zu versorgen.

Kanal 1+2 haben dagegen einen HPF um normale Lautsprecher vom Bassbereich zu befreien. Hier müsste der Filter im Subbetrieb aus bleiben und die Frequenztrennung vor der Endstufe geschehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein von der Endstufe sollte es gehen. Sie ist zwar etwas schwachbrüstig aber das sollte keine Probleme macht.

Wenn du alle parallel schaltest kommst du auf 2Ohm
1/(4*(1/8))=2

Das heißt jeweils 2 parallel und dann in serie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?