Funktionen berechnen Aufgabe(Hilfe)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

0 = x • (x²-49)
Du hast ein Produkt mit den beiden Faktoren x und (x²-49) und das Produkt soll 0 ergeben. Das ist genau dann der Fall, wenn der eine oder der andere Faktor 0 ist.
Also entweder x=0
Oder (x²-49)=0

Kommst du jetzt weiter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier tauchen nur Terme mit x auf,also ist schon mal eine Nullstelle bei x=0 da braucht man gar nicht erst rechnen,dass sieht man so !!

x ausklammern f(x)= x *(x^2 -49) weitere N,nullstellen,wenn der Klammerausdruck Null wird.

0=x^2 - 49 ergibt x= Wurzel (49)= +/- 7 also x1= 7 und x2= - 7 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x² - 49 = 0 | +49

x² = 49 | √

x2 = -7 und x3 =7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

f(x) = x^3 - 49x 

 = x* (x^2 + 0x - 49)

-> a = 1; b= 0; c = -49, den Rest kannst du mit der Lösungsformel berechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach x^2-49=0 berechnen:

siehe hier:

Also -7,7 und 0 sind die Lösungen

LG Leon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?