Funktion: wie erkenne ich ob eine Funktion nach oben oder nach unten geöffnet ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf den Koeffizienten des höchsten Grades, also hier (ausmultipliziert) auf den Koeffizienten von x^4.

Beispiel: f(x)=0,005x^4-10.000.000x²+5 ist nach oben offen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Norisknofun01 14.11.2016, 20:06

Bei dieser Funktion ist kein Koeffizient vorhanden, oder? Also d.h. wenn kein Koeffizien vorhanden ist, ist die Parabel immer nach oben geöffnet?

0
Rhenane 14.11.2016, 20:15
@Norisknofun01

siehst Du keine Zahl vor dem x, dann steht da quasi 1 * x, nur schreibt man es nicht hin, weil die eins ja am Produkt nichts ändert...

Hättest Du x²(-x²-4), dann wäre die Funktion nach unten offen (-x^4...)

0

TIP: ^ bedeutet hoch; * bedeutet mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?