Funkschalter

3 Antworten

Du kannst zwischen den Lichtschalter und Deine Leuchte einen Funkschalter setzen. Der Funkschalter kann dann manuell per Schalter oder über eine Fernbedienung betätigt werden. Passend wäre das Funkmodul ITL-230 von Intertechno. Zum Schalten vom Bett aus passt z.B. der Handsender ITS-150 oder der Funk Wandsender YWT-8500. Alles erhältlich bei: www.funkschalter-intertechno.de

Hallo,wenn ich das jetzt richtig verstehe,dann kannst du wenn du im Bett liegst die Deckenbeleuchtung nicht ausschalten und das möchtest du gerne richtig?

Genau das ist mein Ziel

aber ich will auch falls ich mal an den Schrank muss den Punkt wo der "normale " Lichtschalter sitzt benutzen können

0
@tastenchef

warum holst du dir nicht einfach ein Funksteckdosenset,bestehend aus 3 - 4 Steckdosen und eine Fernbedienung.Ich habe bei mir das gleiche Problem.Hab mir solch ein Set aus den Baumarkt für ca.20 € geholt.Eine Dose habe ich dann bei mir am Bett reingesteckt,und darin den Stecker von der Nachttischlampe oder Bettbeleuchtung.Bevor ich jetzt ins Bett gehe mache ich dann per Funk die Bettbeleuchtung an,hau mich in die Falle und nach einen weiteren Klick ist es dunkel.Die Dosen sehen so ungefähr aus wie eine Digitale Schaltuhr.Sind ganz praktisch,mann braucht nicht mehr so oft aufstehen. -:)

0

Schau mal bei www.elv.de nach , die haben sowas. mfg

Was möchtest Du wissen?