Fundbüro oder Polizei?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du ein Fundbüro in der Nähe hast, welches jetzt noch geöffnet hat, dann geh dorthin. Ansonsten geh zur Polizei, die hat garaniert auf. Und Du kannst Dir sicher sein, alles im Sinne des Gesetzes richtig gemacht zu haben. Ggf. schickt Dich die Polizei auch zu einer anderen Stelle. Alles Gute

Bringe es zum Fundbüro.

Nach 6 Monaten kannst Du Dich dort melden und die Fundsache auf Dich umschreiben lassen ;)

prinzipiell ist das egal... annehmen werden es beide, nur die polizei stellt vorab fest ob es geklaut ist bevor es dann ins fundbüro kommt!

Was möchtest Du wissen?