Fullmetal Alchemist/: Brotherhood Unterschied?

3 Antworten

Hei :)

Also das hier hab ich dazu gefunden:

"Da in der ersten Version des Anime bereits einige Kapitel des Manga vorlagen, ist die Grundidee der beiden Anime gleich und auch die wichtigsten Personen sind mit ihren grundlegenden Charakterzügen vorhanden. Doch im Gegensatz zu Fullmetal Alchemist 2003 wirkt die Story nicht mehr holprig oder an manchen Stellen "undurchdacht". Da die Geschichte beinahe eins zu eins vom Manga von Hiromu Arakawa übernommen wurde, finden Andeutungen, Personen und Details, die bereits zu Anfang genannt werden, nach und nach einen Platz und fügen sich puzzleartig zusammen, wodurch es zu einer komplexen, tiefgründigen und bis ins kleinste Detail durchdachten Geschichte mit erheblichem Spannungsfaktor wird.

Dies merkt man auch bei den Charakteren der Geschichte. Sie haben eine Vergangenheit und verändern sich auch im Laufe der Jahre, die in der Geschichte vergehen. So erfährt der Leser Beispielsweise, dass auch eine Riza Hawkeye Gefühlsausbrüche haben kann und Edward nicht für immer ein kleiner Zwerg bleiben wird.

Zudem kommen viele weitere Aspekte in die Geschichte ein, wie zum Beispiel weitere Personen, aber auch die Nachbarländer von Amestris erhalten plötzlich eine Bedeutung, wie auch die Geschichte des Landes.

Von der Umsetzung an sich haben sich einige Kleinigkeiten geändert. Die Haare von Edward Elric sind zum Beispiel heller oder die Uniform des Militärs ist leicht verändert."

http://de.fma.wikia.com/wiki/Fullmetal\_Alchemist:_Brotherhood

So, jetzt meine eigene Meinung:

Ich finde FMAB BESSER als FMA (gucke es deshalb auch zum 2. Mal). Der Anime ist auch länger und ich finde es toll, dass auch noch Nachbarländer eine Rolle spielen. Dennoch würde ich jedem raten, erst FMA zu gucken, bevor er FMAB anfängt, da der Anfang in FMA sich mehr Zeit lässt und daduch besser verständlich und somit greifbarer wirkt, während ein großer Teil von ganz FMA in FMAB nur die ersten Folgen nahezu "zusammengefasst" wird. Das soll nicht heißen, dass es sich dabei wirklich um eine Zusammenfassung handelt, da es nicht nacherzählt wird und einige teils entscheidene Aspekte auch anders sind, aber beispielsweise ist Folge 2 der Riore-(oder wie das heißt)-Arc mit Cornello und nimmt nur eine, maximal 2 Folgen ein, während es bei FMA deutlich ausgeschmückter ist.

Außerdem finde ich es schön, dass die ganzen anderen Länder mit eingebracht werden. Die Charaktere wurden mir noch symphatischer (insb. Roy ^-^) und man konnte sie auch etwas besser verstehen. Jedoch finde ich, dass einige Szenen von FMA in FMAB auch noch wichtig oder zumindest cool gewesen wären. Würde man diese Szenen noch in FMAB setzen, wäre FMAB einfach nahezu unschlagbar.

Kurz: Es lohnt sich, beides zu gucken, da sich eigentlich nur der Anfang ähnelt und die Story dann bis auf einige Ausnahmen komplett anders und in den Augen vieler auch besser ist.

Sry für die lange Antwort und ich hoffe, dass ich helfen konnte,

LG Lilli

Und ich meinte Reole und nicht Riore ^^

0

Fullmetal Alchemist hat eine deutlich langsamere Story-Erzaehlgeschwindigkeit. Zudem ueberholte die erste Version ab einen sehr fruehen Punkt den Manga und geht daher einen alternativen Anime Only Weg.

Fullmetal Alchemist Brotherhood faengt bereits ab Episode 13 einen ganz anderen Weg einzuschlagen, denn es haelt sich strikt an die Mangavorlage.

Somit ist Brotherhood in dem Storyverlauf und auch dem resultierenden Ende komplett anders als sein Vorgaenger. 

Brotherhood ist einfach die überarbeitete Version vom Vorgänger.

(Handlung ist die Gleiche, dennoch nicht exakt gleich).


Dankeschön. Könntest du die alte eher empfehlen?

0
@Butterfly04

Gerne!

Nein, ich würde Dir eher Brotherhood empfehlen.

0

Nicht ganz, es hält sich wohl mehr an Manga, und eininge Figuren sind in Brotherhood wichtiger als in normalen FMA

0

Ich finde nicht, dass die beiden die gleiche Handlung haben, ausgenommen die ersten paar Folgen! Danach sind sie bis auf einige Grundelemente komplett unterschiedlich...finde ich jedenfalls...

0

Was möchtest Du wissen?