Gibt es einen Full HD Beamer für kleines Geld? Gibt es da etwas, was auch länger hält und einen ordentlichen Kontrast und schöne Farben bietet?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wirklich gute Geräte liegen "neu" mindestens im vierstelligen Bereich.

Zudem hängt es neben dem Kontrastumfang des Beamers auch von den Umgebungsbedingungen ab, wie plastisch bzw. kontrastreich das Bild wirkt.

Bei Restlichtlicht oder in Räumen mit hellen Wänden kann der wahrgenommene Kontrast um über Faktor 13 durch Verwenden einer Hochkontrastleinwand wie z.B. der Couchscreen Leinwand verbessert werden, die Leuchtdichtewirkung wird durch die Couchscreen Leinwand gleichzeitig um bis zu Faktor 6 optimiert - der Projektor erscheint dann so hell zu sein, wie ein Profigerät aus dem fünfstelligen Preissegment.

Parallel zum Kontrast (sollte 400:000:1 oder besser sein) muss ein guter Projektor eine hohe Farbhelligkeit (>= 1500 ANSI Lumen) und eine gute Bewegbildoptimierung haben, sonst macht das Schauen schnell keine Freude. Daher lohnen sich billige Beamer zumeist nicht, da der Spaß am Schauen zu schnell verfliegt.

Den Panasonic PT AT6000E gibt es teilweise 50% günstiger - wie anfangs - gebraucht sogar manchmal unter 1K €; solange man nicht im komplett schwarzen Raum schaut (hat kein perfektes Schwarzbild) so ermöglicht der erstaunlich gute Ergebnisse, insbesondere in Kombination mit einer Couchscreen Leinwand. Mit der Kombi kann man sich das Geld für ein TV-Gerät sparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich sich gerne wissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?