Fujitsu Lifebook T5010 Stifteingabe mit Linux Kubuntu?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange der Hersteller für diese Funktion keinen Treiber und die entsprechende Software bereitstellt, denke ich wird das nichts werden.

Linux Anwender sind treiberseitig leider nicht ganz so verwöhnt wie die Windows Anwender. Wenn man bewandert ist, kann man sich vielleicht noch selbst einen schreiben, aber das ist eine ziemlich harte Nummer (oder sich an bereits vorhandenen (wenn es die denn gibt) orientieren).

Nach meinem Dafürhalten wird das eher nix werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Stift benutzt Du für den Touchscreen, richtig?

Schau mal, ob Dir diese Anleitung weiterhilft:  https://wiki.ubuntuusers.de/Touchscreen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?