Fuji FinePix HS 35 EXR

2 Antworten

also wenn sich nichts geändert hat seit die HS10, gibt es eine Taste oder ein Menüpunkt am Bildschirm wo man bestimmen kann welchem Fokusart benutzt wird. Dieser taste (reell oder am Bildschirm wählen und mit die kleinere Drehrad oben zum "MF" "Manuell" gehen.

Nein leider ist das nicht mehr so :(...aber trd danke das du geantwortet hast :)

0

Preiswertes Zoom-Objektiv für EOS 200D?

Hallo liebe Community!

Ich habe mir vor ein paar Monaten die neue Canon EOS 200D mit Standard-Objektiv 18-55mm f/4-5,6 gekauft. Im Oktober bin ich als Hobby-Fotograf auf einem Konzert (sowohl im Bühnengraben als auch bei den Technikern gegenüber. Dafür suche ich ein möglichst preiswertes Objektiv, habe mir schon einige in die engere Auswahl genommen und freue mich auf eure Empfehlung (gerne auch andere):

  • Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM (380€)
  • Sigma 18-250mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM (290€)
  • Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM (360€)
  • Canon EF-S 55-250mm f/4-5.6 IS STM (180€)

Großes/Kleines Problem: Angeblich funktioniert der Autofokus der Canon nur bis Linsenöffnung f/5,6. Das würde bedeuten, dass ich die Brennweiten der beiden Sigmas nicht ganz ausschöpfen könnte, sondern nur bis sie f/5,6 erreichen.
Bei welcher Brennweite wird dies ungefähr der Fall sein?

Preislich ist das EF-S 55-250mm natürlich sehr attraktiv, jedoch befürchte ich, das wechseln des Objektivs mit meinem Standard-Objektiv könnte anstrengend werden, falls ich die unteren Brennweiten benötige.
Was ist eure Erfahrung damit?
Werde ich selbst im Bühnengraben wahrscheinlich gar nicht weniger als 55mm Brennweite benötigen?

Ich freue mich sehr auf eure Antworten und eine Empfehlung, welches Objektiv sich auch preislich lohnt!

...zur Frage

Sony Alpha 57 "Kamerafehler"

Mir ist letztens mein Stativ mit meiner Kamera (Sony SLT a57) umgefallen. Äußerlich sind bis auf 2, 3 Kratzer nichts zu erkennen... Nur auf den Display wird kein Bild mehr angezeigt, aber sie kann komischerweise trotzdem noch fokussieren. Doch nach auslösen eines Bildes entsteckt nach dem üblichen Geräusch noch ein klicken und dann steht da "Kamerafehler"... Ist echt blöd, weil ich in 3 Wochen 1 Jahr lang in die USA gehe und ich dort vorgesehen habe Bilder mit meiner Kamera zu machen. Aber es funktioniert nichts mehr, egal in welchen Modus es steht immer "Kamerafehler"...

Weiß jemand, wie ich das beheben kann? Wäre echt sehr dankbar!!!

...zur Frage

YouTube Video mit überhöhter Geschwindigkeit die klar zu sehen ist?

Hallo Leute,

da ich schon länger überlege ein Video auf YouTube hochzuladen wollte ich euch erstmal folgendes Fragen:

Auf dem Video sieht man das ich klar sichtbar mit überhöhter Geschwindigkeit mit m Moped unterwegs bin. (Bitte keine mimimimimis in den Kommis mit den üblichen Paragraphenreitern..)

Nun hört man ja mal hier und da das da rechtliche Strafen auf einen zukommen können wenn die Polizei da jemanden idendifiziert. Ist das wirklich so?

Auf dem Video bin weder ich, noch mein Kennzeichen noch Wohnort, etc. zu erkennen.

Denkt ihr das ist zu riskant und welche Programme gibt es mit denen man als totaler leihe die Geschwindigkeitsanzeige einfach verpixeln kann? (Bitte kostenlose Programme wenn es welche gibt)

Danke für die Antworten

HatersGonnaHate

...zur Frage

Erfahrungswerte zum Eurolite TMH-60 MK2 mit COB LED und der gegenvariante dem Phantom 50 MK2?

Hallo, ich suche aktuell einen neuen Moving Head bis 500 UEro. Aktuell hatt ich von Involight den Prospot 50, jedoch musste ich diesen 3 mal bei Music Store reklamieren, denn entweder war das Gehäuse beim montieren der Omega Clamp gerissen, oder es knatterte das Prisma oder auch Pan Tilt fehler. All diese fehler ließen mich zur entscheidung kommen lassen, dass ich den geräten nicht wirklich vertraue.

Nun habe ich 2 andere HEads gefunden die mir gefallen.

1; Phantom 50 MK2 zudiesem Head gibt es massig erfahrungswerte und Tests die alle durchweg positiv sind. Klar, kaltgeräte, manueller fokus und nicht rotierbares prisma sind nicht der mega hammer. Jedoch sind 90% meiner gesamten geräte mit Kaltgerätebuchse, somit habe ich davon eh immer genug dabei, viele sagen, dass sie den fokus vorher einmal einsstellen und gut ist, ausserdem wer achtet auf ner tanzfläche schon auf 100%tige schärfe des gobos?!

2; Der TMH 60 MK2 von eurolite. Ich habe die changse diesen head über einen kollegen zum einkaufspreis zu bekommen. Natürlich auch hier wieder kaltgeräte. Aber; ein motorisierter fokus, ein rotierendes 3er Prisma sowie 2 goboräder mit insgesamt 14 gobos von denen 6 rotierbar und wechselbar sind, klingt geil. Nur leider gibt es scheinbar keinen der die dinger besitzt und mir was zu ihrer Verarbeitung und Haltbarkeit sagen kann.

Deswegen frage ich jetzt hier nochmal nach.

Wenn jemand was zu den phantoms sagen kann gerne auch das, um so mehr meinungen um so besser.

JA, ich werde mir bald einen TMH und einen Phantom bestellen. Jedoch finde ich das es sonst auf dem markt nix gescheites gibt. Wenn doch auch dazu Meinungen in die Kommentare.

Meine anforderungen an den Head; Prisma (wenn nicht drehbar, dann müssen die gobos drehbar sein), Gobos wechselbar, eigentlich am liebsten Motor Fokus, muss aber nicht sein.

Danke euch allen für eure zeit.

...zur Frage

Guter variabler ND-Filter um die 50€?

Hi, ich suche einen guten variablen ND-Filter (Graufilter), der so um die 50€ kostet. Am besten sollte er den farbton möglichst nicht verändern und so viel schärfe wie möglich beibehalten. Kennt da irgendjemand von euch einen?

Gruß, Tim

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?