Fugger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Fugger sind eine Art Spezialgebiet von mir, aber 2-3 Minuten über die Fugger, das ist wie "Die Geschichte des römischen Reichs in 2 Minuten."

DEr Fugger waren eine Handwerksfamilie, Weber udn Tuchhändler.

Wurden in Augsburg reich, finanzierten Kaiserwahlen, waren zusammen mit den Medici, die Banker des Papstes und die mächtigsten Wirtschaftsleute des späten Mittelalters.

Unter anderem hatten sie Silberminen und für die Finanzierung der Kaiserwahl, wurde ihnen das Münzrecht übertragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier findest du die Geschichte der Fugger in aller Kürze und Klarheit geschildert:

http://www.fugger.de/singleview/article/die-bedeutendste-firma-ihrer-zeit/1.html

Schau' auch mal zur Ergänzung auf diese Seite, die wichtige Daten zur Geschichte der Fugger chronologisch auflistet:

http://www.fugger.de/singleview/article/geschichte-der-fugger-seit-1367/1.html

Wenn du nach der Lektüre noch Fragen hast, dann lass' es mich wissen.  :-)

MfG

Arnold


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weiß ich gar nicht was das ist

Das beispielsweise wird im Wiki.artikel bereits im ersten Satz erklärt.

Es gibt neben Wikipedia weitere Seiten, die sich mit dem Thema befassen.

Du solltest also etwas mehr Zeit in die Recherche investieren.

Beispiel:

http://www.kinderzeitmaschine.de/mittelalter/lucys-wissensbox/kategorie/handel-und-wirtschaft-fugger-hanse-und-der-beginn-des-modernen-handels/frage/wer-waren-die-fugger.html?ht=4&ut1=11

https://www.lernhelfer.de/schuelerlexikon/geschichte/artikel/jakob-fugger

http://geschichte-wissen.de/blog/das-handelsreich-der-fugger/

Daneben gibt es auch noch eine Homepage dazu:

http://www.fugger.de/home.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?