fugenschimmelentferner gesucht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt darauf an, wie tief der Schimmel schon in den Untergrund eingedrungen ist. Bei oberflächigem Befall hilft chlorfreier Anti-Schimmelspray. Sonst hilft nur noch die Fugensanierung, also ausschaben.

Sind es Anschlußfugen aus dauerflexiblen Dichtstoffen (Silikon), greife gleich zum Teppichmesser und entferne das alte Material. Dann den Untergrund ordentlich reinigen und die Fuge neu aufbauen.

Yorgos 19.03.2014, 22:39

Danke für Dein Sternchen!

0

Der Schimmelentferner von Mellerut ist nicht auf allen Fliesen anwendbar,es kann zu Fleckenbildung kommen bei Feinsteinzeug und Terrakottafliesen.Es gibt in der Apotheke einen Schimmelentferner der frei von Schadstoffen ist,dabei aber hochwirksam bleibt und die Neubildung von Schimmel verzögert,er nennt sich Jati-Schimmelpilz-Entferner ,oder sehe mal da www.jatiproducts.de

Es gibt verschiedene Mittel, aber meistens bleiben dunkle Verfärbungen und dagegen hilft meist nur auskratzen.

Es gibt im Baumarkt ein Mittel von Mellerut.

Verhindern kann man es z.B, wenn man nach dem Duschen gut lüftet und die Fliesen bzw. Fugen abtrocknet.

Was möchtest Du wissen?