Fugenbreite bei Fliesen in Holzoptik 200x800mm

2 Antworten

Da du dem Anschein nach die Fliesen selbst verlegen möchtest, achte bitte auf folgendes: Das von dir angestrebte Maß von 200*800 ist ja nicht winzig. Fliesen werden ja bekanntermaßen GEBRANNT, und beim Brennen bleiben Fliesen hin und wieder nicht ganz planeben, sondern werden etwas krumm. Verantwortliche Hersteller sortieren diese Fliesen dann unter "2. Wahl" oder ähnliche Bezeichnungen ein und verkaufen die auch billiger. Wenn du die mit Fugen von nur 2 mm Breite verlegst, kriegst du schon mal niedliche Stolperkanten. Also nur "1. Wahl" nehmen und vom Lieferanten zusichern lassen, dass keine Fliese eine Durchbiegung von mehr als 1 mm aufweist.

Vielen Dank. Die Fliesen sind nicht gerade billig, deswegen vermute ich mal, das das keine zweite Wahl ist. Ich werde aber darauf achten.

0

Natürlich funzt das, vorausgesetzt der Fliesenleger kann es umsetzen und das fugmaterial Muss für 2mm Fügen geeignet sein. Das Format spielt da keine rolle. Somit alles machbar

Was möchtest Du wissen?