Fugen LED Beleuchtung im Bad

Mein Beispiel Bild - (Elektronik, Elektrik, Elektrotechnik)

3 Antworten

Bei Betrieb mit 12V müssen alle LED´s bereits einen Vorwiderstand haben. Du mußt nur eine geregelte Spannungsquelle mit 12V anschließen. Zur Sicherheit sollte es ein schutzisolierter Trafo sein um eine sichere Trennung von Netzspannung und Betriebsspannung der LED´s sein.

Laut Hersteller Seite kommen da 12V dran. Wahrscheinlich sind das 12V LEDs mit internem Widerstand. Aber ich würde evt. rst mit 6V anfangen, denn ein Hersteller, der meint das die Angabe >>Gehäuse: wasserklar<< bedeutet, das die Led für Innen- und Außeneinsatz wasserdicht ist, der ist nicht ganz dicht ;)

Das Problem ist wenn ich diese LEDs an den Trafo anschließe brennen die durch, die haben keine integrierten Vorwiderstand,

kann ich einfach einen end Widerstand machen? damit ich nicht zwischen jeden LED widerstand legen muss ?

0
@mysonye

Nicht zufällig ein Trafo was 12 Wechselspannung aus gibt oder?

0
@Edgar339

der Trafo ist leider 12 V = Spannung ^^

aber der leds fliegen sowieso durch,

wenn ich auf jede LED an + einen Vorwiderstand 470 Ohm mache muss eigentlich gehen ohne dass die letzte LED Spannung verliert oder? sind ja alle perallel und 470 Ohm an 12 V kommt man eigentlich an einen Grünen Wert wie ich berechnet habe.

Ist das ok was denkt Ihr?

0
@mysonye

wie viel mA zieht eine LED, welche Farbe und wie viele sind es?

0

Vorweg meine Meinung: Mit dieser mageren Beschreibung auf verlinkten Seite würde ich dort keine Ware kaufen. Ich kann aus dem Angebotstext nicht entnehmen wie viele der LEDs bereits in Serie geschaltet sind, welche Einzelspannung sie haben und ob sie einen integrierten Vorwiderstand haben. Einzig eine einzige Abbildung lässt vermuten, dass man eine Vierer-Gruppe (bzw. beliebige Parallelschaltungen davon) direkt an 12 V anschließen kann.

Abgesehen davon gibt es keine konkreten Angaben für das Netzgerät. Für den Einsatz der LEDs im Bereich der Dusche ist es zwingend erforderlich, dass es sich um eine Sicherheitskleinspannung SELV mit Sicherheitstransformatoren gemäß EN 61558-2-6 handelt und in der Beschreibung muss ausdrücklich vermerkt sein, dass sie für die Verwendung in Bereich 1 gemäß DIN VDE 0100-701 ausgelegt sind.

Manche ebay Verkäufern fehlt so scheint es, der fachliche Hintergrund.

Was möchtest Du wissen?