Fütterung von Karotten/Möhren bei hellhaarigen Hunden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass selbst braune und schwarze Hunde ein paar orange Haare bekommen, wenn sie täglich Möhren bekommen. Das ist aber nicht weiter schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koenigscobra
20.05.2016, 20:15

...vielen Dank! Ich finde es jetzt ehrlich gesagt auch nicht weiter schlimm. Hauptsache, die Hunde sind gesund ^^

0

Ich habe noch nie gehört, geschweige denn erlebt, dass Hunde von Karotten orange werden. Kann mich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.

Auf jeden Fall mögen das einige Hunde sehr gerne und es schadet ihnen auch nicht, außer sie sind allergisch oder so. Weintrauben und ein Paar andere Sorten dürfen sie aber nicht fressen, weil die schädliche/giftige Stoffe enthalten. Da sollte man sich informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koenigscobra
20.05.2016, 21:08

Vielen Dank - ich füttere meinen Hund seit geraumer Zeit größtenteils roh und habe mich schon zu Beginn mit den "verbotenen Lebensmittel " wie eben Weintrauben, Avocados, Zwiebeln, Schoko bzw. den giftigen Pflanzen im Garten auseinandergesetzt - trotzdem vielen Dank für den Tipp!  

0

Hallo, ich habe seit Jahren Schäferhunde, unter anderem auch weiße denen ich auch die von dir genannten Gemüsesorten füttere, aber ich konnte bis jetzt nicht feststellen , dass sich das Fell verfärbt hat. 

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koenigscobra
20.05.2016, 20:12

Vielen Dank! Auf solche Erfahrungswerte hatte ich gehofft!

1

Ich halte jetzt den zweiten weißen Hund in Folge, beide bekamen/bekommen regelmäßig Möhre.
Und keiner wurde orange.

Doch, der letzte, als er Kindern beim Zimmerstreichen in den Weg geriet...
:o)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koenigscobra
20.05.2016, 21:12

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort :) Wer weiß, vielleicht läuten orange Hunde ja bald einen neuen Trend ein... so wie mit den "aprikotfarbenen" Pudeln damals...

0

Bei Karotten werden die Hunde orange, bei Kartoffeln eher gelb und bei Brokkoli bekommen sie einen Grünstich......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?