Fütterung Vogelspinne?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich selber habe keine Brachypelma Smithi aber eine Freundin hatte diese und sie hat die Heimchen immer direkt mit in das Terrarium getan, sie hat nur gefressen wenn sie Hunger hatte, ansonsten konnten die Tierchen auch über sie drüber laufen und sie hat sie ignoriert ;-) 

Aber bitte den Heimchen auch Zugang zu Wasser ermöglichen ;-) 

Mit ein bisschen Erfahrung kannst Du sehen, ob sie Hunger hat oder nicht. Der Hinterleib wird größer wenn sie genug hat, und dünn wenn sie was braucht. Faustregel ist, dass er 1 1/2 Mal so groß sein sollte wie der Vorderleib. Wenn sie wirklich mal nichts annimmt, dann kann es auch sein, dass eine Häutung ansteht. Bitte unbedingt die Heimchen dann rausholen, eine frisch gehäutete Spinne ist vollkommen wehrlos und die Heimchen können sie dann schwer verletzen. 

Was möchtest Du wissen?