Fürs Studium Bewerben Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

keine Sorge, ich denke nicht, dass deine Bewerbung deswegen ausgeschlossen wird. Ich glaube die Unis wollen das Datum nur, um die Echtheit zu prüfen. Dass die Ausstellung des Zeugnisses und die Übergabe ein wenig versetzt stattfinden, wissen die auch. Solange du dich innerhalb der von der Uni vorgegebenen Frist bewirbst, wird deine Bewerbung meist auch anerkannt, soweit sie keine groben formalen Fehler aufweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Ausstellungsdatum ist immer das Datum der letzten Prüfungsleistung. Das ist auch immer anzugeben. Nicht das Datum, an dem Du das Zeugnis ausgehändigt bekommen hast, sondern der Ausstellungstag gilt.Ich glaube aber nicht, dass man Dir dafür den Kopf abreißen wird, kannst ja mal beim Studierendensekretariat anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

01.07 ist völlig in Ordnung, da du das Abizeugnis dort erhalten hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?