Fürchte mich vom Zahnarzt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

nein. Heutzutage kannst du sagen, dass du eine Betäubungsspritze willst. DU spürst grad mal die Spritze und dann nichts. Mir wurden mal mit Betäubung 4 Zähne rausgerissen, ich habs kaum bemerkt :D Der frägt ab und zu sogar extra nach, ob du das willst!

Hab keine Angst! Wenn du länger wartest, wird es später schlimmer. Vom Schmerz her und vom Endresultat, wenn sie man sie dir mit noch größeren Schmerzen hinausziehen muss.

Also, dann rein in die Praxis :D

ich bin 12

0

ich bin 12

0
@panza56

Auch mit 12 kann man dir eine Spritze gegen die Schmerzen geben! Das tut nur ganz kurz weh! Danach spürst du wirklich nichts! Magst du jemanden mitnehmen? Mutter? Freund/in?

0

Geh auf jeden Fall hin.

Sag, dass du Angst hast.

Lass dir eine Spritze geben und frage, welches Schmerzmittel du - nur bei Bedarf - danach nehmen sollst.

Du kannst entweder zum Zahnarzt gehen und paar Schmerzen ertragen , oder warten bis dir deine Zähne verfaulen und rausfallen . Die Entscheidung liegt bei dir .

Geh hin oder es wird noch schlimmer.

Was möchtest Du wissen?