fürbitten von taufen

3 Antworten

wir bitten für ein leben ohne streit und krieg, für ein leben in frieden und gesundheit, für ein leben voller freude

MATTHÄUS28: 18 Und Jesus trat zu ihnen, redete mit ihnen und sprach: Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. (Matthäus 11.27) (Epheser 1.20-22) 19 Darum gehet hin und lehret alle Völker und taufet sie im Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, (Matthäus 24.14) (Markus 16.15-16) (2. Korinther 5.20) 20 und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Matthäus 18.20)

Ein Mensch wird kaum der hohen Verantwortung gerecht. So lasse sie doch selbst entscheiden, wenn sie alt genug sind. Eine vorschnelle Entscheidung ist zwar weit verbreitet, aber nicht Jesu Wille. LG

Lets go.............. :-)

Wir bitten dich für unsere Kinder:

Mache sie in ihrem Glauben fröhlich und gewiss. Lass sie in der Kirche eine Gemeinschaft erleben, in der Menschen sich gegenseitig stützen und füreinander da sind. Lass sie unbequeme Fragen und Zweifel nicht fürchten.

Wir bitten Dich für unsere Kinder,

dass sie gesund und fröhlich bleiben. Schenke ihnen weiterhin Freude am Leben und Mut, ihren Weg im Vertrauen auf dich zu gehen.

Wir bitten dich für unsere Kinder,

dass sie in ihrem Leben glücklich werden und andere glücklich machen, dass sie deinen Segen erfahren und andere daran Teil haben lassen.

Lass ihre Füße festen Boden spüren zur rechten Zeit und bewahre sie jederzeit an Leib und Seele. Lass ihre Gaben und Fähigkeiten weiter wachsen und hilf ihnen, an eigenen Fehlern und Schwächen nicht zu verzweifeln. Gib ihnen deinen Geist, damit sie dir immer vertrauen und deine Liebe zum Maßstab ihres Handelns machen. Lass sie ihren Lebensweg frei und mutig gestalten, zum Segen für sich selbst und für andere Menschen.

LG Cubi

Was möchtest Du wissen?