Für zwei Pferde eine oder zwei Reitbteiligungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

ich finde wenn jeder sein eigenes Pferd hat besser. So können sie zusammen reiten und die Pferde haben jeder eine Bezugsperson. Natürlich liegt es auch daran was und wie oft die Pferde geritten werden sollen. Wenn es zwei Shetty sind die nicht geritten werden, reicht natürlich auch eine Person.
Aber zwei finde ich schöner und besser. Für beide Seiten, also für die Pferde und euch bzw. den Reitbeteiligungen ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spiky2008
25.10.2015, 20:35

Also das sind 2 Sportpferde;) Danke für die Antwort!

0

Naja, wenn man eine hat kann man zu zweit auch mal reiten zu dritt nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?