Für wie viel könnte ich mein Fahrrad vnoch verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich bei ebay Kleinanzeigen so manche Räder sehe, die fünf bis zehn Jahre alt sind und für die noch der halbe damalige Preis verlangt wird, weil sie vielleicht noch ganz gut aussehen, würde ich auch ruhig erstmal den halben Neupreis ansetzen. Interessenten werden natürlich versuchen, den Preis noch runter zu handeln, aber damit muss man leben.

Mach auf jeden Fall gute, aussagekräftige Fotos vom gründlich geputzten Rad. Nicht dunkle, unterbelichtete und unscharfe Minibildchen in der dunklen Kellerkammer. Auch ein paar Detailaufnahmen von Schaltung, Laufrädern, Lenker usw., wo man sich vom guten Zustand schonmal ein Bild machen kann. Mach Angaben zu Schaltung, Bremsen, Beleuchtung, Rahmengröße usw.

Und dann viel Glück beim Verkaufen.

Wenn du 250 € dafür bekommst, solltest du es mit Kusshand verkaufen. Du kannst es höchstens für 295 € anbieten. Auch für 200 € solltest du es sofort hergeben. Es kommt auf deine Präsentation, Anpreisung und Verhandlungsgeschick an. 

Jetzt ist die schlechteste Jahreszeit um ein Rad zu verkaufen. Die Saison ist gelaufen. Wenn du das Geld nicht dringend brauchst, solltest du bis nächstes Jahr Mai/Juni warten. Dann kannst du dein Rad viel leichter verkaufen.

Was möchtest Du wissen?