Für wie viel Euro kann man einen Roller mit 15000km noch verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

500 Euro sind realistisch, oder willst du ewig auf einen Käufer warten.

Geht nur von Privat an Privat. Also Kleinanzeige bei Ebay oder bei Lokalen Blättern.

Kein Händler ist an sowas interssiert. So ein Billig-Roller nimmt einfach nur Platz im Hof weg und der Gewinn ist einfach viel zu niedrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn"man" (also NICHT DU?) sich schon mal mit der Möhre auf die Klappe gelegt hat, kommt MIR bei DEM Alter der Preis doch etwas zu hoch vor. Es steht dir natürlich frei, so viel zu verlangen wie du möchtest. Wenn du das Ding inserierst schreibst du einfach den höheren Preis mit dem Zusatz "VB" rein, was potentielle Käufer wenigstens mal zum Angucken zu dir bringt. Die haben dann die Vorstellung mit dir handeln zu können. Noch was grundsätzliches zum motorisierten Zweirad: JEDER STURZ IST EINE SCHANDE!!! (stammt vom Motorjournalisten Ernst Leverkus.)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schreib 650€ rein wenn du ihn verkaufen willst weiter runter kann man dann immernoch gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?