Für wen seid ihr bei der Präsidentenwahl in der USA?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich mag beide nicht aber wenn ich mich entscheiden muss dann Clinton. Wer sich mit den Wahlversprechen beschäftigt merkt das sie minimal besser ist außerdem denkt er es gäbe keinen Klima Wandel und das er Muslime verbieten will in die USA zureisen ist einfach dumm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LaQuica
05.11.2016, 20:35

Ja Clinton mit ihrem Wahlversprechen Russland und China Militärisch entgegen zu wirken wenn sie sich weiter trauen sollten "aggressiv" zu handeln, das ist natürlich besser ..

1

Ich muss ja zum Glück nicht in den USA wählen, aber ich denke auch eher Trump. Wenn beide unsympathisch sind, entscheidet der Bauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon wieder diese ewig gleiche Frage, dennoch will ich dir antworten: beide widerlichen Subjekte kommen für eine Wahl für mich nicht in Frage, wäre ich ein US-Amerikaner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"... aber es würde mich wirklich interessieren, wen ihr wählt und eventuell auch warum?" 

Also da ich und bestimmt die meisten hier keine Amerikaner sind wird wohl niemand von uns wählen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen es Trump wird haben wir den gleichen Mist wie jetzt in der Türkei mit den Erdogan der wird dann auch noch größenwahnsinniger  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso hast du nicht alle Kandidaten in die Umfrage gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Timknalltrein
05.11.2016, 20:41

In meiner Frage steht doch Trump oder Clinton... und das, weil die beiden momentan "wichtig" sind...

0
Kommentar von max1949
05.11.2016, 20:43

Weil die leider keine Chance haben zu gewinnen.

1

Für wen bist denn du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?