Für wen lohnt es sich aus finanziellen Gründen zu heiraten?

6 Antworten

Bei mir hat es sich gelohnt, weil meine Frau momentan ein relativ geringes gehalt hat. Durch die Änderung der Lohnsteuerklasse bleibt einiges mehr übrig. Außerdem wird das aufs ganze Jahr angerechnet. Da wir im August geheiratet haben, gab's noch eine ziemlich hohe Rückzahlung. Aber wir haben NICHT aus diesem Grund geheiratet.

Also bei uns hat es sich gar nicht gerechnet. Mein Mann ist kein Deutscher und ist auch nicht hier gemeldet, da er mit der US Armee hier ist. Er verdient weitaus mehr als ich, aber fuer das Finanzamt bin ich nicht verheiratet und also Steuerklasse I. Es ist auch immer ein hickhack eine Steuerkarte zu bekommen. Aber wehe ich will was vom Staat, dann bin ich ploetzlich doch verheiratet und bekomme nix...kann man wohl nix machen. Aber ich denke schon,das es sich generell rechnet zu heiraten.

Z. B. für Paare die stark unterschiedliche Gehälter haben, da hier das Ehegattensplitting zum Tragen kommt. Es bleibt dann unterm Strich mehr übrig. Das euch bekannte Pärchen hat offensichtlich ähnlich hohe Saläre, so daß hier keine duetliche Verbesserung spürbar ist. Wenn man ein gemeinsames Kind hat, würde ich es befürworten. Bsp.: man ist nicht verheiratet, der Partner (Hauptverdiener) stirbt, dann gibt es zwar Waisen- aber keine Witwen-/Witwerrente...

Steuerklassenwechsel nach Hochzeit (3/5 oder 4/4)

Ich habe folgende Frage zu Heiraten und Steuerklassen: - Wenn ich und meine Verlobte heiraten ab wann lohnt es sich dann wenn ich die Steuerklasse 3 und Sie die Steuerklasse 5 nimmt und wann bräuchte man dies nicht und wir beide nehmen die Steuerklasse 4? Wie viel müsste ich Brutto mehr verdienen damit sich unterschiedliche Steuerklassen auch lohnen?

...zur Frage

Wieso wollen Männer nicht heiraten und Frauen schon?

...zur Frage

Japanreise - Erfahrungen?

Hallo zusammen,

Mein Freund, ich und ein weiteres Pärchen planen im Sommer 2016 eine Japanreise für ca. 3 Wochen. Da wir aber überhaupt keinen Plan haben was es wirklich sehenswertes in Japan gibt und noch keine eigene Erfahrungen gemacht haben, wollte ich hier mal fragen wer denn schon in Japan war und was sich auch wirklich lohnt anzuschauen. Klar Tokio ist ein muss und Fuji ist uns auch bekannt aber alles andere sagt uns Überhaupt nichts. Ich hab mich schon kaputt gegooglet und unnormal viel gefunden 😀

Was könntet ihr uns empfehlen? Wie sieht es aus mit den Preisen für Unterkunft und Reisemöglichkeiten? Wie sind dort die Unterkunften? Was gibt es sehenswertes in Japan? (Abgesehen von Tokio und Fuji)

Wäre nett wenn jemand seine Erfahrungen mit und teilen könnte, denn wir möchten schonmal planen und schauen wie viel Geld wir ungefähr brauchen werden und schonmal ein Sparschwein anlegen können 😀

Danke für alle Antworten! LG

...zur Frage

Was machen religiöse Menschen in 2-3 jährigen Beziehungen (verlangen, sex)?

Also ihr wisst ja das man vor der Ehe, egal welche Religion, keinen Sex haben darf. Was ich mich dann aber frage, zB ein Paar was schon über 2-3 Jahre zusammen ist ohne Ehe, wie die ohne Sex "auskommen"? Ich mein, man wird doch das Verlangen haben und es quasi nicht mehr aushalten können, was tut man da? Ich denke nicht dass diese Pärchen keinen Sex haben ... Außerdem muss man doch vorher schauen ob der Sex miteinander stimmt, was wenn der Sex in der Ehe nicht stimmt? Sagen wir mal ihr seid sehr religiös, würdet ihr trotzdem mit eurem Partner schlafen wenn ihr euch sicher wärt dass ihr heiraten werdet?

...zur Frage

Steuerpflicht bei Heirat bzw. allgemein

Hallo, mein Partner und ich wollen heiraten. Ich arbeite bei der Stadt und mache seit meiner Ausbildung Steuererklärungen (hatte immer hohe Fahrkosten). Mein Partner ist auch ganz normal als Arbeitnehmer in Vollzeit angestellt und hat noch nie eine Steuererklärung gemacht. Wenn wir heiraten, werden wir ja meines Wissens gemeinsam berechnet. Ab wann? Mal angenommen man heiratet im August 2014. ist dann die ganze Steuererklärung 2014 schon gemeinsam, oder erst 2015 ?? In wie weit prüft das Finanzamt rückwirkend, ob mein Partner eine Steuererklärung hätte machen müssen? Problematisch: er hat kaum noch Unterlagen bzw die Firma hatte auch in der Vergangenheit mal Kurzarbeit.. Gibt es auch die Möglichkeit, trotz Ehe getrennt veranlagt zu werden? Wenn ja, wie geht das und ab wann lohnt es sich?

...zur Frage

Steuerregelung nach Heirat mit Niederländer?

Hallo zusammen,

mein Partner ist Niederländer und lebt seit 4 Jahren offiziell mit mir in Deutschland. Er arbeitet allerdings in den Niederlanden und ist dort auch steuerpflichtig. Da wir ein Kind erwarten, überlegen wir nun noch vor der Geburt zu heiraten. Zu mir: Ich bin Deutsche und in einem deutschen Arbeitsverhältnis und somit in Deutschland steuerpflichtig.

Meine Fragen:

Müssen wir nach der Heirat eine gemeinsame Steuererklärung machen? Wenn ja, in welchem Land? Oder weiterhin getrennt?

Hat es finanzielle Vor- oder Nachteile zu heiraten? (Mein Partner scheint stets steuerliche Vorteile im Vergleich zu mir zu haben)

Wie würde es mit Steuerklassen nach einer Heirat aussehen?

Gibt es andere wichtige Dinge, die wir bedenken sollten?

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?