Für wen ist Step-Aerobic geeignet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

lieber sollte sie mal so anfangen:

hier ein paar tips zusammengefasst:

wenn man abnehmen will, gilt folgendes:

1.du kannst essen,was du willst.die speisen,die die verdauung verlangsamen bzw. zur gewichtserhöhung beitragen,sollten nur hin und wieder gegessen werden.

  1. ess immer etwas weniger als sonst.den hunger ausgleichen durch trinken und aktivität.

  2. in der wachstumsphase sollte man sich nicht zuviel zumuten, was das abnehmen betrifft!

  3. wieviel man abnimmt,ist von mensch zu mensch verschieden. man rechnet durchschnittlich 1 kg pro woche.

  4. 1-2 stunden vor dem zubettgehen kannst du ruhig noch n snack zu dir nehmen

  5. bei unterfunktion der schilddrüse: kohlenhydrate runtersetzen,medikamente nehmen und bewegung/sport treiben.nicht so einfach, aber es funktioniert

    1. BEWEGUNG / SPORT

ZUHAUSE:

GYMNASTIK:

rumpfbeugen / situps / liegestütz / gewichte heben und auch damit ein paar runden im zimmer laufen (aber in der pubertät/wachstumsphase nur leichte gewichte wegen des rückens) / treppen rauf und runterlaufen / aerobic / squash / tennis / steppen / hometrainer / laufband / seilchenspringen / standfahrrad

DRAUSSEN:

SPORT:

fußball / handball / radeln /Capoeira (mixtur aus tanzen und kickboxen) / joggen / schwimmen / hürdenlauf /hindernislauf / Golf, Surfen, Segeln / Inliner oder Skateboard ,Waveboard / auf bäume klettern

ausdauertraining

  1. FITNESSCENTER:

spezielle übungen (frag dort einen mitarbeiter!) falls du darfst (bzgl.alter brauchst du eventuell genehmigung der eltern)

  1. ERNÄHRUNG:

weniger essen mehr trinken

gemüse

obst

suppen

vollkornbrot

  1. REDUZIERE:

nudeln

fettspeisen

kuchen

reis

alkohol

fleisch

mehlspeisen

süssigkeiten

bananen

alle milchprodukte

5.BZGL:JOJO-EFFEKT:nach dem abnehmen allmählich die nahrungsmenge steigern,bis die normalmenge erreicht ist und dabei natürlich bleiben

danke fürs sternchen

0

Wenn sie vorher noch keinen Sport gemacht hat, ist es sehr anstrengend. Hat sie noch nie Sport gemacht, sollte sie langsam anfangen z.B. mit Verena Brauwers Fat - Attack oder Bauch - Beine - Po Teil 1 und Teil 2. Das ist fuer Anfaenger gedacht und auch fuer Fortgeschrittene. Hat Deine Mutti Muskeln aufgebaut kann sie ja mit der DVD von Andrea Bodor Step Aerobic Fat Burmer weitermachen. Alle hier aufgefuehrten DVD"s sind billig zu haben und sind sehr anschaulich. Das Gute an den DVD"s ist, das man es zu Hause vor dem Fernseher machen kann und zwar immer dann wenn sie Zeit und Lust hat. Ich habe das schon mal einer Bekannten empfohlen und die macht es heute mit einer Freundin zusammen in ihrer Wohnung.

Ich wuensche Deiner Mama viel Erfolg und Spass dabei.

es ist geeignet für die einnahmen der hersteller. ernährungsumstellung + nur stillwasser trinken + bewegung an der frischen luft (mind. 5x/woche je 30 min. strammer gehen) + geduld = die lösung

Was möchtest Du wissen?