Für welches MTB soll ich mich entscheiden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ghost: RST Gila, Shimano Tourney Schaltung, mechanische Scheibenbremsen, 13,8 kg

Die RST Gabel federt schlecht, die Tourney ist mies (schlechteste Schaltgruppe von Shimano) und mechanische Scheibenbremsen sind meist sogar schlechter als Felgenbremsen.

Cube: Suntour XCM, Acera Schaltwerk und Tourney Komponenten, BR-M315 Bremse, 14 kg

Die Suntour Gabel federt wenigstens einigermaßen gut, es ist ein Acera Schaltwerk verbaut (wobei der Rest auch schwach ist) und die Bremsen sind relativ solide hydraulische Scheibenbremsen. Das Gewicht nimmt sich nichts.

Das Cube ist klar besser als das Ghost.

AmotoxNoLife 30.06.2017, 14:55

Ist das Cube Aim Race das richtige für meine Ansprüche? Ich würde es hauptsächlich dafür benutzen

-Weg zur Schule (Straße)

-Kleinere Touren mit Freunden (Straße und Wald bzw. Park)

0
Franek 30.06.2017, 23:53
@AmotoxNoLife

Völlig am Bedarf vorbei.

Um zur Schule (Wind, Wetter, Dunkelheit, Schultasche o.ä. transportieren) zu kommen, benötigst Du ein verkehrssicheres Rad (Licht, Reflektoren) mit Schutzblechen und Gepäckträger; also ein City- oder Trekkingrad.

Damit kann man auch einen Wald- oder Parkweg entlangfahren.

Vorteil: Du verschmutzt bei nasser Straße Deine Kleidung nicht, siehst und wirst gesehen, kannst etwas transportieren, eine nicht existente Federgabel kostet nichts, wiegt nichts, schluckt keine Energie beim Pedalieren, kann nicht bald kaputtgehen.

Das gleiche gilt für die Stollenreifen am MTB, die unnötig schwergängig sind.

Ein MTB ist ein reines Sportgerät, nicht für Deinen Einsatzzweck geeignet; dazu hast Du Dir auch noch echt mau ausgestattete Optionen ausgesucht..

1
elenano 01.07.2017, 10:41
@AmotoxNoLife

Für diese Zwecke würde es reichen, auch wenn ein Trekking- oder Crossrad effizienter wäre.

Danke für den Stern

0
AmotoxNoLife 05.07.2017, 02:49
@elenano

Würde das Ghost aber für meine Anforderungen auch ausreichen?

0
elenano 22.07.2017, 19:53
@AmotoxNoLife

Wahrscheinlich würde auch das Ghost ausreichen. Für deine Zwecke braucht man kein bestimmtes Fahrrad.

0

Hey !

Rein von der Ausstattung ist das Cube klar im Vorteil. Eine Suntour XCM und hydraulische Shimano Bremsen. Es ist sogar etwas leichter als das Ghost.

Cube (14,15 kg) ; Ghost (14,2 kg)

Jedoch ist das Ghost vom Design her noch ein bisschen geiler (meine Meinung).

Es hat eine RST Blaze und Tektro Bremsen.

Jetzt musst du überlegen ob du eher eine bessere Ausstattung oder das geilere Design haben möchtest.

Ich habe mir vor einem Jahr das Cube Aim Pro gekauft und schon nach zwei Wochen hatte mein Hinteres Rad eine fette Acht. Und da das Aim Race genau dieselben Felgen wie meins hat würde ich dir vom Cube abraten. An deiner Stelle würde ich das Ghost kaufen.

PS: Schau mal bei Fahrrad.de ! Die haben das blaue Ghost bissl reduziert

Hoffe ich konnte dir bisschen weiterhelfen !

Mfg Kletterfreak

Finde das Cube Aim Race nice. Kann mir aber auch vorstellen , dass das Ghost eventuell noch einen ticken besser ist :)

AmotoxNoLife 29.06.2017, 23:19

Ich glaube ich werde mir auch das Ghost holen😄

0

Was möchtest Du wissen?