Für welchen Zweck braucht Hood.de meine Bankverbindung, wenn die Seite doch eh kostenlos ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hood braucht nur Deine Bankverbindung wenn Du als Verkäufer tätig wirst. Es wird dann von hood.de 0,01 Euro auf Dein Konto überwiesen zusammen mit einem Sicherheitscode im Verwendungszweck. Den musst Du dann beim nächsten einloggen eintippen und bist damit als Verkäufer verifiziert. Hood schenkt Dir also 1cent! ;-) Leute Dir nur kaufen müssen keine Bankverbindung eingeben.

das sie geld abbuchen können wenn du was kaufst

Ich weiß nciht, aber ich würde die auf keinen fall sagen!!!

weil das eine website ist um sachen zu kaufen. die gibts nicht gratis.

Was möchtest Du wissen?