Für welchen Internetanbieter soll ich mich entscheiden?!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich würde einen Anbieter wählen, bei dem Du einen Router gratis dazu bekommst. Was möchtest Du denn über den Internetanschluss machen? Bei mir (in der Nähe von Stuttgart) läuft z.B. Vodafone in Verbindung mit einer FritzBox sehr stabil. Informationen zur Wahl der passenden Geschwindigkeit bekommst Du hier: http://dslundmobil.de/2014/06/05/dsl-geschwindigkeit-wiki-hilfe-bei-der-tarifwahl/

Ich würde mich immer wieder für Vodafone entscheiden.

Ich bin mit dem Kundensupport sehr zufrieden, auch die Geschwindigkeit passt. Ich habe die an meinem Ort maximale Geschwindigkeit zur Verfügung und hatte bis jetzt innerhalb von zwei Jahren keinen Ausfall.

Der Support hat immer schnell geantwortet und ist sehr freundlich. Als es bspw. ein Nachfolgermodell von meinem Router gab, habe ich angefragt, ob ich dieses bekommen könnte - war kein Problem.

Aber es gibt immer auch Leute, die mit dem ein oder anderen Anbieter bessere und schlechtere Erfahrungen gemacht haben.

Was ich dir aber empfehle: Bevor du deinen Vertrag bei einem Anbieter abschließt, melde dich bei einem sogenannten Cashback-Portal an. Dort bekommst du dann für deine Anmeldung noch ein wenig Provision und hast absolut keine Nachteile.

Ich würde dir Qipu empfehlen, einer der größten und seriösen Anbieter in Deutschland: https://www.qipu.de/invite/MgCxovlej2/

Hallo CRN48,

ich habe deinen Beitrag entdeckt und dachte mir, ich melde mich einmal kurz zu Wort. :-)

Natürlich würden wir uns freuen, wenn du dich für uns entscheidest. Wir haben auch gerade tolle Angebote, die du hier findest:

http://www.telekom.de/privatkunden/fernsehen/entertain-pakete?wt_mc=alias_9998_privatkunden/fernsehen/angebote

Solltest du Fragen haben, kannst du dich gern jederzeit an uns wenden.

Viele Grüße

Antje von Telekom hilft

Naja also Telekom ist sicherlich nicht schlecht da denen auch die Leitungen gehören und es bei anderen Anbietern länger dauert bis Probleme behoben werden. Aber es gibt sicherlich günstigere Anbieter wie 1&1 oder Vodafone.

@CRN48,

es kommt darauf an.

Legt man Wert auf einen bundesweiten Anbieter, würde ich die Telekom wählen.

Wenn man, wie ich in meiner Gemeinde, einen lokalen Anbieter hat, der einen sehr schnellen Zugang zu günstigeren Preisen anbietet, würde ich den wählen, so wie ich es auch getan habe.

CRN48 30.06.2014, 10:19

wie genau erfahre ich denn, ob es bei mir einen solchen anbieter gibt und ob der besser ist? ich hab da ja leider nicht so viel ahnung von...

0

Also auf keinen Fall Vodafone, die kriegen nichts hin und verschleppen auch gerne mal mehrere Mahnungen. Der Kundenservice ist auch Unfreundlich. Dafür sind die günstiger

Ich bin bei der Telekom, und es funktioniert alles super. Habe auch gleich das Entertain Paket gebucht, denn mit dem Reciver kann man auch private HD Sender streamen lassen. Seit 5 Jahren habe ich auch keine Probleme mit denen. Sowas kostet allerding um die 50 €

Mit anderen Anbietern habe ich leider keine Erfahrung

Ich habe mich für Kabelunternehmen (Unitymedia) entschieden und bin bislang nicht enttäuscht worden.

Ich hab 1und1 als Betrüger kennengelernt.. Bin jetzt bei der telekom. Hat alles vir und nachteile. Aber die nachteile der tkom sind geringer.

CRN48 30.06.2014, 10:17

kannst du mir das auch begruenden?

0
Lightman95 30.06.2014, 10:23

Was davon? 1u1? Die haben meine korrekte kündigung nicht akzeptiert. Haben mir fristen für eine neue gesetzt; die frist endete in der vergangenheit :) hinterher hieß es dass meine unterschrift nicht korrekt sei auf der kündigung. Oder: ich darf die kündigung nicht unterschreiben weil noch mehrere personen im haushalt leben.. Klingt wirr. Aber so war es. Erst nachdem ich denen gesagt hatte dass ich mit deren briefen an die presse gehe, ging alles ganz schnell.

0
CRN48 30.06.2014, 10:25
@Lightman95

oh ok! von 1&1 haette ich das ja echt nicht gedacht.. sowas hoert man sonst nur von vodafone ;D also so wie ich das hier lese, scheint die telekom echt das beste zu sein...

0
Lightman95 30.06.2014, 10:28

Ich hab im nachhinein oft von diesen machenschaften bei 1&1 gehört. Tkom macht auch diverse fehler. Aber am ende hab ich immer alles regeln können mit denen.

0

Was möchtest Du wissen?