Für welchen Beruf braucht man Latein (außer für Ärzte)?

6 Antworten

Hi, Theologe, Altsprachler (Humanist, Lehrer), Arzt, Apotheker, Jurist, Biologe, Archäologe, günstig für Übersetzer (romanische Sprachen). Gruß Osmond

brauchen nur für röische geschichte und filosofen...hifreich ist latein für . fremdsprachen, naturwissenschaften wie chemie, physik, biologie, botanik, geologie, medizin , pharmazie etc aber auch geschichte, filosofie,archeologie....und es hilft dir unsere sprache, also die femdwörter und deren beutung und ursprung zu verstehen.

für´s Jura-Studium brauchst du mittlerweile auch nicht mehr wirklich Lateinkenntnisse

Lateinlehrer xD, aber ich glaube man braucht latein auch um geschichte zu studieren, bin mir aber nicht sicher

Was möchtest Du wissen?