Für welche Speisen benützt ihr Maggi Gewürze?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gar nicht. Denn Maggi verwendet Geschmacksverstärker, egal wie sie die deklarieren mögen....ob nun Hefeersatz oder anders, es sind Geschmacksverstärker. Und was die anrichten kann man am Beispiel von Mononatriumglutamat. http://www.gzl.com/sortiment/streuwuerze/die-glutamat-story.html

Ich habe noch "richtig" würzen gelernt mit Salz, Pfeffer, Zucker und Kräutern. Habe auf der Küchenbank 6 Töpfchen stehen mit frischen Kräutern und dazu die Ostmann-Serie mit allem möglichen, was man so braucht für eine abwechslungsreiche Küche.

Suppen+Soßen kochen und ggf abbinden geht auch ohne Fixprodukte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutz es eigentlich nie zum kochen. Aber ein schönes Bauernbrot mit Butter, und Tomatenscheiben und Zwiebel belegt. Dann Maggi drauf...mmmhhhh.....lecker.....Ist mir eigentlich unerklärlich, aber ich liebe es..... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals für gar keine Speisen.

Bedenkliche Inhaltsstoffe und der Gewöhnungseffekt,den viele beschreiben, halten mich ab. IIIIIeeeeehhhh (aber Geschmacksache) : Flüssigwürze auf dem Frühstücksei. Essen viele so und ihr hartgekochtes Ei nie mehr ohne!

Dass ist ein Überbleibsel aus den 70ern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spiegeleier, manchmal auch für Reis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze kein Maggi, weil es mir nicht schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für gar keine Speise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von floorian1312
21.03.2016, 18:59

weil es dir nicht schmeckt?

0
Kommentar von GravityZero
21.03.2016, 19:01

Richtig. Und weil ich generell diese Chemiepampe nicht mag...

1

Eig. nur zu einer Bohnensuppe :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?