Für welche Einsetzungen ist der Term nicht definiert 😐?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich nehme mal an, daß (x+3) auch im Nenner steht. Der Term ist genau dann nicht definiert, wenn der Nenner Null wird, da eine Division durch Null verboten ist. Ein Produkt ist genau dann Null, wenn mindestens einer der Faktoren Null ist. Für unseren Fall also wenn (x-2) = 0 oder (x+3) =0. Also für x=2 oder x = -3. D = Q \ {2, -3}

25 / ((x - 2)(x + 3))

D = Q\{ 2  | -3  }

In beiden Fällen würde der Nenner 0 werden. Und das ist verboten. Die Funktion hat dort Polstellen.

Der Nenner darf nicht 0 werden, also ist der Term für x=2 und x=-3 nicht definiert.

Du musst halt schaun, wann Du irgendwo durch Null teilst.

Dann ist für dieses x der Ausdruck nicht definiert.

Was möchtest Du wissen?