Für was steht das Symbol Kreuz mit Doppelbalken?

Kreuz mit Doppelbalken (groß oben, klein unten) - (Geschichte, Symbol)

6 Antworten

boah...das ist mal schwer,aber schau mal in den Link...die Zeichnung sieht deiner sehr ähnlich....ich werde jetzt googlen bis ich zufrieden bin...super Frage http://www.human-is-love.de/

Ich glaube fast, das ist ein Patriarchenkreuz, halt nur auf den Kopf gestellt. Auch hier: www.code-knacker,de/kreuzformen.htm ist so ein Kreuz nicht bekannt.

Ich kenne in der Art nur das Patriarchenkreuz, das als Symbol für Erzbischöfe verwendet wird. Als Patriarchenkreuz stünde dieses allerdings auf dem Kopf.

Bist Du Dir sicher, dass es richtig herum steht? Wo hast Du es überhaupt gefunden? Hast Du dazu mal einen Link?

Ausserdem hier als Zeichen der gaullistischen Resistance:

http://de.wikipedia.org/wiki/LothringerKreuz#1940.E2.80.931944FreieFranz.C3.B6sischeKr.C3.A4fte

0
@vomsee79

Auf dem hier gegebenen Link sehe ich es nicht. Da ist nur das Templerkreuz (typisches Tatzenkreuz eines Kreuzritterordens).

In dem anderen Link zu dem ma-shop ist ein ganz komplexes Wappen, wo oben neben dem Tatzenkreuz auch eine Königkskrone und eben dieses Kreuz ist. Da das Kreuz darauf aber nicht für sich steht, sondern zu anderen Elementen angeordnet ist, könnte es sehr wohl auch ein umgedrehtes Patriarchenkreuz sein. Du musst hier auf jeden Fall ALLE Teile des Gesamtwappens sehen. Eines alleine kann Dir die Bedeutung natürlich nicht verraten.

Eventuell kann es das Wappen einer Komturei des Ordens sein. Denkbar wäre z.B. auch, dass ein Ordenswürdenträger hier zugleich ein Erzbischof ist, der einem König Lehnsmann ist (wes deswegen das Erzbischofskreuz auf die Krone zeigt).

Da ist viel Interpretation möglich. Ein Vollprofi der Heraldik kann Dir das Wappen vielleicht ohne Wissen entschlüsseln, weil er die Krone sofort erkennt.

Du kannst aber doch am einfachsten diesen Laden anschreiben und fragen.

0

Was möchtest Du wissen?