Für was steht das minus und eine zahl klein oben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du meinst z.B. x⁻³     
Das ist eine Definition, die du kennen musst.
Am besten merkst du es dir so:
wenn ich ein Minus vor einer Hochzahl sehe, schreibe ich 1 durch und den Rest ohne Minus in den Keller (Nenner). Also
x⁻³ = 1/x³

Es ist ja nicht so richtig schwer.

Wenn vor dem x oder dem a oder der Zahl noch ein Faktor steht, bei dir ist es die 5, schreibst du sie mit in den Zähler.  Daher

5*10⁻⁴ = (5 * 1) / 10⁴ = 5 / 10⁴ = 5/10000 = 1 / 2000     gekürzt


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet im Prinzip das gleiche, wie eine hochgestellte 2. In deinem Fall wäre es eben 10 hoch -4, was dann 1/(10 hoch 4) bedeutet, also eine 1 mit 4 Nullen dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?