Für was stehen die Buchstaben bei der Ausbildung des Pferdes?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einsteiger, anfänger, leicht, mittel, schwer . & beim springen gibts noch G. für sprunge, weit über 2m oder so. ich meine G bedeutet Giganten oder so .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

E, A, L, M, S ist die korrekte Reihenfolge.

Engelundjoe hat es ja schon ausgeschrieben,was esbedeutet.

Die Klassen beinhalten bestimmte Ausbildungsschritte, die ein Pferd in dieser Klasse beherrschen können MUSS.

Nähere Details entnimm bitte den Richtlinien für Reiten und Fahren von der FN.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

A: Anfänger E: Einfach L: Leicht M: Mittel S: Schwer

.. ich hoff, dass stimmt so (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Honeyprincess
05.10.2010, 21:30

Ja das stimmt, allerdings kommt erst E und es ist eher "Einsteiger"

0

Was möchtest Du wissen?