Für was sollte der Staat mehr Geld ausgeben?

Das Ergebnis basiert auf 39 Abstimmungen

mehr Geld für die Bildung 41%
Sonstiges 33%
mehr Elterngeld 15%
Ermäßigung Benzinsteuer 5%
wieder Pendlerpauschale 5%
Entwicklungshilfe 0%
Subventionen für Firmen 0%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
mehr Geld für die Bildung

...und weniger Geld für Entwicklungshilfe, solange wir in Deutschland nicht alle eigenen Probleme im Griff haben. Mehr Elterngeld wäre auch nicht schlecht, denn irgendwer muss ja auch bald die ganzen Renten bezahlen. Subventionen für Firmen sind auch wichtig, wenn auch und insbesondere die kleinen Firmen was davon haben.

mehr Geld für die Bildung

Ohne Bildung geht gar nichts. Wenn da nicht endlich investiert wird, müssen wir unsere Fachkräfte im Ausland anwerben. Und die ungebildeten Deutschen sind immer noch arbeitslos.

wieder Pendlerpauschale

Natürlich wieder die Pendlerpauschale, die Ermäßigung der Benzinsteuer, weniger Lohnsteuer, Senkung der Krankenkassenbeiträge. Man könnte diese Liste noch unendlich vervollständigen, doch leider sind das alles nur Wunschträume. Wo der Staat dem Bürger "in die Tasche" fassen kann, da tut er es auch hemmungslos.

wieso kann man nicht unendlich viel geld drucken?

Wieso kann der Staat nicht einfach für jeden Menschen in Deutschland 1 Million euro drucken? dann würde es keine armen oder reichen menschen mehr geben sondern jeder mensch hätte gleich viel geld und die Lebensmittel und anderen Dinge behalten ihre Preise. wieso kann man das nicht machen?

...zur Frage

Warum sagen Leute, dass reiche mehr steuern zahlen sollen?

Ich höre das immer wieder. Und es macht unternehmerisch gesehen einfach kein Sinn, wenn z.B ein Hedge Funds Manager der 8 Millionen jährlich verdient mehr Steuern zahlen muss an Vermögen, Einkommen und Umsatz. Er wird so extrem langsam vorankommen finanziell. Sein Unternehmen kann nicht expandieren und er hat fast keine andere Wahl als das Land zu wechseln.

Wenn reiche Menschen vom Staat ausgebeutet werden können sie nicht expandieren. Wenn z.B Amazon mehr Steuern bezahlen müsste, könnten sie gar nicht grösser werden. Ich habe ausgerechnet wie viel unterschied 25% mehr Steuern machen. Nach 10 Jahren sind ist das fast ein 20facher Unterschied. EIn Unternehmer der in Deutschland 3 Millionen Vermögen anhäuft, hätte jetzt in den USA wahrscheinlich schon 10 Millionen auf dem Konto, weil dort die EInkommensteuern normal sind.

Was ergibt das für einen Sinn reiche Menschen enorm mit einer Reichensteuer auszubeuten.

...zur Frage

Wird wie Wirtschaft bald kollabieren?

Wird die Wirtschaft, oder vielleicht sogar die ganze Zivilisation bald kollabieren? Was denkt ihr? Ist es bald vorbei mit der Menschheit? Bald vorbei mit der modernen Zivilisation? Es sieht nämlich so aus. Armut steigt, Kriminalität steigt, die Arbeitslosigkeit steigt, oder sinkt jedenfalls nicht. In vielen Länder gibt es einen starken Rechtsruck. Unruhen werden grösser in vielen Länder in manchen kommt es sogar zu Bürgerkriegen. Ist es da nicht normal wenn man depressiv wird? Wenn die Zukunft für uns alle düster aussieht?

...zur Frage

Wie viel Geld darf ich ohne Erlaubnis der Eltern ausgeben?

Hallo

Ich wollte mal wissen wie viel Geld das ich selber verdient habe(Ferienjob) ich ausgeben darf ohne Bewilligung der Eltern. Ich bin 15, falls das sehr wichig ist. Also wenn ich mir etwas im Wert von 500 € kaufen will aber meine Eltern dagegen sind darf ich es mir trotzdem kaufen denn schliesslich ist es mein Geld. Ich habe dafür gearbeitet. Oder dürfen sie es mir verbieten weil ich noch nicht volljährig bin? Das ist aber jetzt nur so als Frage. Entspricht keiner von mir wahren Begebenheit. Es interessiert mich einfach nur.

...zur Frage

dürfen hartz-4 empfänger in spielotheken ihr geld vom staat ausgeben?

ist dies verboten oder nicht? kann eine sperre drohen?

...zur Frage

Warum sind wir Menschen überhaupt auf der Welt wenn wir eh alles zerstören, verpesten und die Welt zu einem grausamen Ort machen, obwohl sie keiner ist?

Hallo, diese Frage stellen sich bestimmt die meisten von euch. Jeden Tag und jede Sekunde passieren die Dinge, die wir für unerklärlich halten. Und daran sind wir, heißt es und das ist auch so, wir Menschen Schuld.

Was das für Dinge sind, ist klar: Terror, Extremismus, Macht, Ausbeutung, Politik, Verpestung der Erde, Demonstrationen und Erfindungen die die Welt eigentlich nicht gebraucht hätte. Wir hören, sehen, fühlen, und lesen was tagtäglich passiert. Dann ist da noch die Politik und ja die spielt dabei auch noch eine Rolle. Jeder nutzt nur noch seine Macht einfach aus und hören nicht mehr auf die Meinung ihrer Bürger.

Ja ist grob gesagt, doch das kann man gerade in nahezu fast jedem Land beobachten, egal ob es Russland, Türkei, Syrien, Iran, Irak oder ein Kontinent wie Europa oder Amerika ist. Nicht nur ich, sondern auch andere haben das Gefühl, dass ihnen nur noch das Geld wichtig ist. Ein anderer Punkt ist, warum haben wir Menschen überhaupt Kraftwerke gebaut, die uns zwar Strom bringen, es aber im Endeffekt unserer Welt schadet? Wieso, unterstützen wir überhaupt Kriege und Terror mit Geld? Warum beachten wir nicht die Menschen, die eigentlich am nötigsten Hilfe brauchen? Unsere Welt entwickelt sich weiter, ein bisschen mal besser aber auch in eine Richtung wo sich alles verschlechtert.

Die meisten Leute sind mit ihrer Politik in ihrem Land, langsam aber sich nur noch unzufrieden.

Ihr würdet bestimmt sagen das Geld daran ist schuld, aber nein genauer betrachtet sind wir Menschen daran Schuld. Mal abgesehen von Gutmenschen. Wenn die Menschen erstmal Macht haben, nutzt man es aus.

Wir haben nicht umsonst die Erde bekommen und sie hat uns warmes Essen, Trinken, Kleidung spendiert. Die Erde ist eigentlich kein schlechter Ort, doch die Menschen machen es leider zu einem. Warum denn? Wir Menschen sind zwar nicht perfekt, doch all das was wir angerichtet haben, kann man einfach nicht verstehen. Nicht umsonst, haben wir auch Hände, Füße, ein Herz, ein Kopf und Gefühle bekommen. Leider ist das den meisten Menschen hier auf der Erde nicht bewusst. Das ist nicht auf alle bezogen. Nur hat es einfach so extrem große Ausmaße.

Wenn man das so betrachtet, kann man gleich direkt sagen das wir Menschen an allem Schuld sind, doch sind wir überhaupt Menschen an allem Schuld was der Erde nicht gut tut?

Ich sage ja und nun frage ich euch, wieso sind wir Menschen überhaupt auf der Welt, wenn wir eh alles hier verschmutzen oder ruinieren und gibt es Lebewesen, die es besser gemacht hätten als wir? Es ist einfach unbegreiflich, weshalb manche Menschen keine Menschlichkeit besitzen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?