Für was soll ich nur sparen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gebrauchte Klaviere werden öfter gratis oder sehr günstig abgegeben, wenn sie nicht mehr gebraucht werden (da der Transport aufwändig ist)

Alternative wäre ein e-Piano, die im Spiel & Klang einem aus Holz keineswegs nachstehen (und einfacher transportiert werden können) - zudem gibt es keine Probeme hinsichtlich Ruhestörung, da mit Zimmerlautstärke gespielt werden kann http://www.refrago.de/Wann_und_wie_lange_darf_man_taeglich_zu_Hause_als_Mieter_oder_Wohnungseigentuemer_Klavier_spielen.frage489.html
eine frühere Mitbewohnerin und sehr gute Pianistin hatte eines

Schau einfach immer mal wieder in entsprechende Online-Marktplätze (bin aus der Schweiz kenne die DE Seiten zuwenig).

Dann leg doch jeden Monat eine Summe an die Seite aber lass auch etwas fuer Klamotten etc. uebrig. Und wenn dich Eltern, Verwandte, Freunde etc. fragen was du gern zu Weihnachten und zum Geburtstag haettest, sagst du Geld fuer das Klavier.

Natürlich ein Piano ist auch sehr schön:-)

Klavier, ganz klar. Wenn du das wirklich möchstet! Also das Klavier.

Oder du kaufst dir ein gebrauchtes. Oder auch gebrauchte Klamotten. Hab ich auch schon gemacht.

Uzumakiix 07.07.2017, 20:06

Werde ich machen, danke dir !

0

Lege dir ein Finanzplan an, wo du deine Einnahmen und Ausgaben verfolgen kannst.

Wenn du eine Anstellung in einem Unternehmen hast, daher fast jeden Monat ein gleiches Einkommen hast, überweise am Anfang des Monats sofort 10% des Betrages auf ein Sparkonto. Und ja nicht anfassen!

Ich selber investiere Geld ja lieber, da es ja auf einem Sparkonto nur weniger wird und die Rendite ein schlechter Scherz ist.

Musik machen ist schön.

Und dem Klavier ist es egal ob du was anhast oder nicht...

Uzumakiix 07.07.2017, 20:07

Haha, danke dir !

0

Was möchtest Du wissen?