Für was soll ich mein Geld ausgeben?

14 Antworten

Tja, Du könntest mit dem Geld zu Abwechslung mal anderen helfen? Wenn Du selbst schon alles hast, könntest Du es spenden oder eine Patenschaft übernehmen oder ähnliches...?

Das reicht gerade einmal für 5 Psychotherapiestunden, die Du unter Umständen brauchst, wenn Deine Eltern Dir weiterhin Kohle statt Aufmerksamkeit schenken.

wenn du im moment keine wünsche hast, währe ein sparbuch der beste ort für das geld. irgendwann möchtest du deinen führerschein machen oder auf eigenen beinen stehen. da ist es schon ganz nützlich wenn man was auf der hohen kante hat.

Was möchtest Du wissen?