Für was sind Fischoelkapseln gut?

2 Antworten

Entwickelt wurden sie, um die positiven Effekte der Omega-3-Fettsäuren in fettem Fisch (Vorbeugung vor Herzinfarkten) auch bei Menschen zu erreichen, die keinen Fisch essen wollen.

Nach anfänglicher Euphorie und positiven Studien ist man heute etwas skeptischer, und die Studienlage ist zumindest widersprüchlich: http://www.webmd.com/heart-disease/news/20130508/fish-oil-supplements-dont-protect-against-heart-trouble-study

Die Omega-3-Fettsäuren haben entzündungshemmende Eigenschaften, daher werden sie auch als Nahrungsergänzungsmittel (und um Entzündungshemmer einzusparen) bei Rheuma eingesetzt.

Omega-3

Was möchtest Du wissen?