Für was kann man Isoproplyakohol alles benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Isopropanol ist für viele Dinge ein brauchbares Allgemein-Lösungsmittel. Hilft halt oft da, wo Reinigung mit Wasser nicht funktioniert.

Nebenbei ist Isopropanol ein recht gutes Desinfektionsmittel.

Der heißt nicht "Isoproply-", sondern "Isopropylalkohol" oder auch "Isopropanol". Und verwenden kann man ihn zum Desinfizieren und zum (rückstandsfreien) Reinigen, vor allem von hochglänzenden Oberflächen.

Isopropanol ist vergällter Alkohol, also ungenießbar gemacht, damit er nicht zum Trinken geeignet ist. Damit ist er auch der Branntweinsteuer nicht unterworfen.

Isopropanol findet sich in Reinigungsmitteln für Fett, Harze oder Tinte.Tintenkiller z.B.

In Desinfektionsmitteln wird er verwendet, sowie in Eau de Toilette oder Rasierwasser.

Und als Frostschutzmittel in Klimaanlagen und im Türschloßenteiser ist dieser Aklohol drin..

Ich habe früher mal den Tonkopf des Kassettenrekorders damit entfettet, falls Dir das etwas sagt :)

LG


Isopropanol wird nicht vergällt, der ist von sich aus schon keine Alternative zu Trinkalkohol.

1

Was möchtest Du wissen?