Für was ist die Formel n! : (n-k)!k! Nötig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist der Binomialkoeffizient und der ist sehr nützlich bei der Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Anschauliches Bsp:
Damit kann man ausrechnen wie die Gewinn-Wahrscheinlichkeit beim Lotto ist; also wie viele verschiedene Kombinationen möglich sind, 6 aus 49 Kugeln zu ziehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anzahl der Möglichkeiten, aus n Elementen k auszuwählen, wobei die Reihenfolge keine Rolle spielt. Beispiel: Anzahl der möglichen Lottoziehungsergebnisse 6 aus 49 ist 49 über 6.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Binomialkoeffizient. 

Er beschreibt unter Anderem die Zahl der Möglichkeiten aus n Kugeln k ohne zurücklegen zu ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?