Für Profis: Cinema 4D frage: Person machen mit Kleidung

2 Antworten

Hallo,

in Cinema 4D einen Charakter zu erstellen, gehört zu den Königsdiziplinen. Du must in von Grund auf aus einzelnen Teilen Modellieren. Das ist aber sehr schwer zu erklären, da musst du dir Tutorials auf Youtube oder Video2Brain anschauen. Andernfalls gibt es auch einen Preset dafür, also einen schon erstellten Menschen (Contentbrowser -> presets -> prime -> human vll. musst du aber auch ein bisschen Suchen)

Wenn du das geschaft hast, musst du in Riggen, also im ein Skelett verpassen, damit sich alles realistisch bewegen lässt. Dafür schaue dir auch einfach Tutorials an, seit der Version r14 geht das auch vergleichsweise einfach. (Diesen Schritt musst du bei beiden Optionen oben machen)

Danach kannst du Kleidung erstellen, die muss genauso modelliert werden wie der körper, blos eben hohl und dünner. Damit fertig weißt du dem Modell das Cloth-Tag zu und stellst die Parameter so ein wie es dir gefällt. Dann bewegt sich die Kleidung je nach Einstellung realistisch (oder surealistisch).

Falls dir das zu viel Arbeit ist (jeh nach können ca 50 h (das ist bloß die Arbeitszeit, das einarbeiten, dauert da noch etwas länger ^^)) lade dir doch eine .C4D Datei aus dem Internet in der Alles fertig ist und du nur noch animieren musst.

Bei Fragen, Hilfestellungen usw. einfach kommentieren, ich helfe gerne bis zum biteren Ende.

Mit freundlichen Grüßen

PCCrack

Es geht also darum einen Character zu erzeugen. Mit Make Human geht das per Mausklick. Man kann auch Clothes hinzufügen. Die exportierte Wavefront-Datei läßt sich nach C4D importieren.

Make Human ist das etwa ein Programm?

0

Was möchtest Du wissen?