Für Kontaktsperre zu spät?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bitte bitte schließ endgültig mit dieset Person ab. Allein schon nachdem sie dich betrogen hat, hättest du sie endgültig verlassen sollen... Meine Meinung

Mein Tipp: Finger weg von dieser Frau und einfach was neues suchen. Und sei nicht naiv und glaub ihr alles.

Sie wird dich nur psychisch zermürben. Such dir ne neue Freundin oder hab erstmal deinen Spaß. Du musst drüber weg kommen.

man muss dazu sagen sie hat echt Probleme im Bezug auf Selbstbewusstsein.und sie hat mir alles an den Kopf geworfen aber trotzdem darauf bestanden das sie treu war die ganze zeit.

0

Kontakt zu einem Mädchen abbrechen?

Hallo Community, ich bin seit heute Nacht nur noch am grübeln und nachdenken. Ich bin in ein Mädchen verliebt und laufe ihr schon seit einem Jahr hinterher. Sie weiß, dass ich sie liebe und sie hat auch mal gesagt, dass sie mich liebt. Wir haben uns auch schon öfters geküsst, nur hat sie Beziehungsangst und ist auch in Therapie. Ich habe mir gesagt ich würde auf sie warten, bis sie ihre Gefühle in Griff bekommt. Aber es ist jetzt schon ein Jahr vergangen und wir sehen uns nur noch sehr unregelmäßig. Das letzte wirkliche Treffen, wo wir was unternommen haben ist schon mehrere Monate her. Es ist kein Tag vergangen an dem ich nicht an sie gedacht habe. Und das tut verdammt nochmal weh. Ich empfinde immer mehr desinteresse ihrerseits. Und wo genau soll das jetzt enden? Ich kann ja nicht noch weitere 2 Jahre warten, bis sie bereit ist eine Beziehung zu führen. Bis dahin hat sie einen anderen Kerl gefunden und ich als Wartender bin dann richtig am Ar***. Das würde ich nicht packen... Ich liebe sie einfach über alles, aber es hat alles keine Aussicht und ich hab immer mal wieder Tage, an denen ich nicht Schlafen kann weil ich über sie nachdenke. Nachts weine und nicht weiß was ich machen soll. Ich habe jetzt einen Abschiedsbrief geschrieben, in dem ich ihr alles aufzähle, die schönen Zeiten und Momente, aber dass ich mich schweren Herzens von ihr verabschieden muss und den Kontakt abbrechen muss.

Ich weiß nicht ob ich ihn ihr schicken soll.. Ich habe einfach nur Angst und dann doch noch Hoffnung, dass vielleicht doch noch was klappen könnte. Und ich liebe sie einfach über alles. Sie ist zum wertvollsten Mensch in meinem Leben geworden. Freundschaft kann ich aber irgendwie nicht führen, weil ich immer an sie denken werde und es immer Gefühle da sein werden.

Ich sehe sie heute möglicherweise (wenn ich es durchziehe) ein letztes Mal... Gibt es noch eine andere Möglichkeit, als Kontakt abzubrechen aber irgendwie mit dem Schmerz klarzukommen? Ich will ihr eigentlich nicht sagen, dass ich sie nie wieder sehen will.. Aber ich weiß nicht wo das Enden soll.. Ich brauche Rat.

Wäre nett, wenn ihr mir vielleicht ein Paar Ratschläge dalassen könntet. Ob ich den Kontakt abbrechen sollte, oder nicht.

Danke im Vorraus

...zur Frage

Ex meldet sich in Kontaktsperre - war nicht antworten richtig?

Grüß euch,

meine EX(23) und ich sind nun seit ca. 2 Monaten getrennt. Wir führten eine glückliche Fernbeziehung und sie war wirklich sehr verliebt in mich. Wir sahen uns oft, da sie in meinem Bundesland studiert.

Ihre Familie war irgendwie nicht so für mich und als es ernst wurde, merkte ich, wie sie immer wieder gegen mich redeten. Plötzlich war ein ehemaliger EX, mit dem sie vor 6 Jahren zusammen war bei ihren Eltern. Er war immer der Lieblingsschwiegersohn, weil er gleich in der Nähe wohnt und die selben Hobbies wie ihre Eltern hat.

Soweit so schlecht. Ich merkte, wie meine EX langsam verunsichert wurde und das spiegelte sich auch auf unsere Beziehung wieder. Die Eltern machten Druck, sie war in der Zwickmühle und unsere Beziehung engleiste.

Ich sagte ihr, wenn sie sich nicht sicher ist, dass ich sie zu nichts zwingen werde. Sie meinte, dass sie mich so gern hat, aber sie nicht weiß was das richtige ist. Ihr EX hat sie damals auch mit ihrer Cousine beschissen.

Die Trennung verlief ohne Streit. Ich sagte ihr eben nur, dass ich sie immer geliebt habe. Sie hörte nun auch mit dem Studium auf und ist nur mehr daheim bei ihren Eltern...mit dem EX läuft nun sicher was, weil ich das auf FB gesehen habe.

Ich habe sie daraufhin vor gut 6 Wochen blockiert und begann abzuschließen. Vor zwei Wochen schrieb sie mir nun, wie es mir so geht usw.

Ich löschte die Nachricht ohne zu antworten.

Nun komme ich mir so kindisch vor. Habe Zweifel an der Kontaktsperre. Ich will, dass sie merkt, dass sie einer Gehirnwäsche unterlaufen ist. Sie merkt, wie sehr ich ihr fehle.

Deshalb habe ich nicht geantwortet. Weil ein "Wie geht's" kein "es tud mir leid - können wir reden" ist.

Was meint ihr?

LG Andi

...zur Frage

Erziehungsberechtigung/ Sorgerecht für kleine Schwester bekommen?

Hey :)
Also es ist so das ich (momentan 15 1/2) will so bald wie möglich das Sorgerecht und Erziehungsrecht für meine kleine Schwester (12) übernehmen (falls das geht).
Es ist nämlich so das unsere Eltern getrennt sind, unsere Mutter nicht zur Erziehung in der Lage ist (psychisch nicht okay, Schwester war lange nicht in der Schule) und unser Vater keinen Kontakt mehr zu ihr will, sie wohnt auch in einer Wohngruppe.
Ich habe mich, da unser Vater morgens bis spät abends arbeiten war und unsere Mutter meist den ganzen Tag nur am Computer beschäftigt war, um ihre Erziehung gekümmert und habe sie auch gut im Griff, ich bin sozusagen Mutter Ersatz.
Aber kann ich denn das Erziehungs- und Sorgerecht bekommen?
Wenn ja, wie alt muss ich sein?
Welche Vorraussetzungen muss ich erfüllen?
Wo und wie kann ich das beantragen?

LG MilleW

...zur Frage

Wie soll ich damit umgehen und wie darf ich diesen Sinneswandel verstehen?

Hallo!
Mein Ex-Freund und ich sind seit dem 19.12 voneinander getrennt! Bei der Trennung war eigentlich alles voll gut wir haben uns nochmal gesagt das es eine Mega schöne Zeit war und das wir unsere "ersten großen lieben" waren!
Nur danach ist alles irgendwie nochmal hochgekommen...wir haben uns per WhatsApp Mega beschimpft und er wurde sehr persönlich und hat mich ziemlich doll beleidigt. Dann hatte ich ihn auf WhatsApp geblockt und dann schreibt er mich auf fb an und beleidigt mich weiter bis ich ihn dann auch dort geblockt hatte...dann habe ich ihn heute bei beidem entblockt und ihn aber auch nicht angeschrieben. Und dann schreibt er mir auf WhatsApp und ist die ganze Zeit Mega lieb und so zu mir....ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll und wie ich das verstehen darf...das waren zwei unterschiedliche Menschen! Jetzt auf einmal dieser Sinneswandel...ich habe ihn auch gefragt ob er dabei irgendeinen dummen Hintergedanken hat aber er meinte nur "nein"... ich habe keine Ahnung wie ich damit umgehen soll und wie ich das zu verstehen habe, denn er hat mich echt ziemlich beleidigt und ich muss damit auch erstmal klar kommen...
Danke schonmal im Vorraus:)

...zur Frage

Freundin brauche hilfe beziehung?

Meine freundin und ich sind seit 4 monaten zsm und hatten leichten sex heute aber dann war sie komisch und meint ich denk an mein ex ich will dich nicht verletzen aber ihr ex hat sie betrogen was ist jetzt los und wie gehts weiter und was kann ich machen sie will kontakt beibehalten aber weis nicht es war so warm zwischen uns und jetzt kalt sie sagt sie hasst sich selber dafür was tun ? Ist es vorbei?

...zur Frage

Ich bereue den Kontaktabbruch mit meinen Großeltern und meiner Schwester?

Guten Tag, ich bin mittlerweile 15 Jahre alt (männlich) und habe gemerkt wie schnell die Zeit umgeht.
2009 hat mein Vater meine Mutter, meine Schwester und mich verlassen.
2015 hat meine Schwester uns beide verlassen.
Sie wohnt nun bei meinen Großeltern (Eltern von meinem Vater)
Ich rede seit dem mit ihr nicht, und falls ich mal mit ihr gesprochen habe war das nicht wie früher. (Es hat sich angefühlt als würde ich mit einer fremden Person sprechen)
Ich habe im April 2017 den Kontakt für 2wochen mit meinen Großeltern abgebrochen aber habe gemerkt wie schwer das ist und war dann wieder bei ihenen.
Nach diesem Tag habe ich sie lange Zeit nicht besucht bis meine Großeltern mich nach Schulschluss an der Bushaltestelle gesehen haben.
Meine Oma hat geweint und hat gesagt das sie mich sehr vermisst. In der Nacht bevor ich sie gesehen habe, habe ich  von ihr geträumt.
Im Traum war sie gestorben und ich war der verzweifelte.
Ich war sie an diesem Tag besuchen.
Es war der 3. Juli.
Zwischen mir und meine Schwester herrschte immer stille als ich dort war.
Sie ist fast 17.
Dazu kommt noch: meine Mutter hat einen anderen Mann seit 1. Jahr.
Wir sind im September in eine andere Stadt gezogen.
Seit dem 3. Juli habe ich keinen mehr von meinen Großeltern gesehen.
154 Tage sind es genau.
Ich habe gesehen das meine Oma ihre Nummer nicht mehr hat und man sie nicht mehr erreichen kann.
Ich vermisse meine Oma am meisten aber auch meinen Opa sehr doll!
Immer wenn ich an alle 3 denken muss, muss ich weinen...😭😭😭😭😭
Wie kann ich wieder dahin gehen und sagen das ich in Kontakt bleiben möchte?
Ich kann da nicht einfach hin spazieren und sagen sorry.
Das würde selbst ich mir nicht verzeihen
ES TUT MIR WIRKLICH LEID DAS ICH SO VIEL TEXT GESCHRIEBEN HABE ABER ES MUSSTE RAUS!
Ich weiß alles ist bisschen durcheinander tut mir leid.
Vielen Dank an alle die bis hier hin gelesen haben und mir helfen möchten!😞😭

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?