Für jemanden Paket bezahlen?

Das Ergebnis basiert auf 12 Abstimmungen

Ja 92%
Nein 8%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja

Das interessiert die herzlich wenig wer zahlt, h Hauptsache es zahlt jemand ;)

Das Paket kommt logischerweise bei dem an, auf den Lieferadresse läuft

Ja

Die Lieferadresse kann von der Adresse des Kunden abweichen.

Beim abschließen des Kaufvertrags wird oft gefragt ob die bekannte Kundenadresse gleich der Lieferadress ist.

Auf diese Weise habe ich von Freunden schon Bücher geschenkt bekommen.

Diese waren teilweise sogar in schönem Geschenkpapier verpakt.

Wer etwas bestellt muß auch bezahlen und bestimmt wohin es geschickt wird.

Ja

Normal ja. Du mußt allerdings bei der Überweisung eventuell vorhandene Kunden- oder auch andere Referenznummern angeben. Diese werden vom Verkäufer bei Bestellung mitgeteilt.

Du meinst die Bestellnummer?

0
Ja

Das geht immer zur Lieferadresse. Egal über welches Konto, oder von wem es bezahlt wird. Der Lieferant hat die Bezahlung und interessiert sich ab da nur noch ums Ausliefern.

Du darfst dann natürlich nicht ja angeben, oder ankreuzen bei Lieferadresse wie Rechnungsadresse. Dann geht's zur Rechnungsadresse. Das wäre deine, wenn du sie irgendwo angegeben hast.

LG 🌻

Ja

Ja solange du die Lieferandresse der anderen Person angibts.

Was möchtest Du wissen?