Für freundin was kochen aber was?

5 Antworten

Hallo Schokomuffin!

Mach ihr doch wie wir in Österreich sagen faschierte Laibchen" ich glaube ihr sagt Bulletten. Du brauchst ein halbes kg Hackfleich (schau dass es nicht zu fett ist) und ein Päckchen Faschierbasis von Knorr und nimm nichts anderes die Rezeptur ist sensationell.Inhalt aus dem Päckchen in ein achtel Liter Wasser auflösen. Dann das halbe kg. Fleich dazu vermengen und Laibchen formen (mach Kleine sieht besser aus).Mit etwas Butter langsam jede Seite ca.6 MInunten braten. Der Geschmack ist sensationell. Du brauchst nichts würzen garnichts. Freunde fragen mich oft um das Rezept. Ich sage es ist ein Geheimrezept meiner Familie ich kann es nicht hergeben. Dazu machst du gekochte Kartoffel oder Kartoffelpürre - geht so - mehlige Kartoffel kochen und abschälen. Die noch heißen Kartoffel mit kochender Milch übergießen und noch heiß zerstampfen. Mit Salz und Pfeffer (weißen) würzen. Salat dazu -gutes Glingen wünscht dir Ilsemarie

Such dir unter www.chefkoch.de einen Auflauf raus. Hat den Vorteil, dass nichts überkocht oder anbrennt und du die Zeit relativ gut planen kannst. Als Dessert würde ich Mousse au chocolat machen mit Sahne. Auch dazu gibts die Rezepte unter der Adresse.

Was möchtest Du wissen?