Für erstes Auto okay?

9 Antworten

Hm, der hat natürlich schon ganz schön Kilometer geschrubbt der gute Wagen, muss aber nicht zwingend negativ sein.

Probefahrt sollte bei so einem Wagen jedoch unbedingt gemacht werden in meinen Augen und auch so sollte der Wagen gut angeschaut werden, bestenfalls in eine unabhängige Werkstatt fahren. Ansonsten:

  • auch mal über Kopfsteinpflaster fahren um zu hören ob es irgendwo komisch poltert
  • Kontrolle ob sich evtl. Öl im Kühlwasser befindet und auch andersrum
  • bei gerade und freier Strecke mal kurz das Lenkrad loslassen um zu sehen ob er die Spur hält
  • herzhafter Bremstest
  • Ausschau nach Rost halten - Türrahmen, Tankdeckel, Kotflügel
  • Spaltmaße kontrollieren ob die gleichmäßig sind
  • Kupplung im ersten Gang bei angezogener Handbremse kommen lassen - Kupplungstest

Hallo!

Generell sind diese CLios zwar ganz okay, ein Freund von mir hatte auch mal so einen & eine Kollegin auch (waren Baujahre 2002/03 sowas) --------> aber ein Kleinwagen der schon 195000 Km runter hat wäre für mich dann doch "too much". Sowas will niemand mehr haben mit der Laufleistung.

Mit 2 Jahren TÜV wäre der Gegenwert noch okay & als Erstwagen ist dieses Fahrzeug dann vllt. auch keine schlechte Wahl.. allerdings ist der CLio mit einem Jahr TÜV zu teuer.

Ob ein Auto optisch gepflegt & sauber aussieht ist egal.. der letzte Hobel kann top aussehen, wenn jemand entsprechend Hand anlegt & ihn für den Verkauf aufhübscht. Ich würde eher mal nach dem Wartungsheft, dem Zahnriemenwechsel, den Vorbesitzern (sollten maximal 2 gewesen sein) und den nachweisbaren Investitionen aus letzter Zeit gehen.

Danke werde mir das merken und beim nächsten Auto über sowas mal mehr fragen!

Vielen Dank

1

Wenn ich eine Probefahrt mache teste ich das auf jedenfall! Wenn ich finde wie, kann ich vom Motorraum ein bild Posten. Haben da rein geschaut aber ich und mein Freund haben beide davon keine Ahnung. Das Auto haben wir heute durch Zufall gefunden. Kann ich einfach so mal beim TÜV vovorbei fahren?

Was möchtest Du wissen?