Für eine von mir bezahlten Fortbildung muss ich jedesmal Ortsabwesenheit bei der Arbeitsagentur beantragen. darf das sein. Das ist in dem Sinn kein Urlaub f.mi?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ortsabwesenheit ist eben KEIN Urlaub.

Eine Ortsabwesenheit wegen einer Fortbildung muss deshalb gemeldet werden, damit keine unnützen Stellenangebote an dich gesandt werden.

Es mach ja wenig Sinn, wenn du später erklären müsstest, warum du dich nicht beworben hast.

Niemand wird dir eine Fortbildung auf deine eigenen Kosten untersagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?