Für eine Ausbildung bzw. ein duales Studium bewerben bei Unternehmen, die dich nicht interessieren?

2 Antworten

Ich versteh jetzt nicht was die Frage soll... Du solltest aber auf jeden Fall eine Ausbildung oder ein Studium machen, wo du dich auch dafür interessierst. Sonst hat das wahrscheinlich keine allzu lange Zukunft.

Wenn du dir da unsicher bist kannst du auch vorab ein Praktikum machen, die meisten Unternehmen (vor allem kleine und mittelständische bieten die Möglichkeit dazu).

Aufgrund der Angst nichts zu bekommen, sollte man dennoch sich bei Unternehmen bewerben, die dich eigentlich nicht interessieren? Das ist die Frage

0
@EazyE11

Ja, das auf jeden Fall. Du willst ja wohl nicht auf Kosten des Staates Leben in Zukunft.

0

Entweder Deine Liebe zum Unternehmen erwacht aus der Not, dann bewerben.

Oder das funkt nicht, dann lass es bleiben. Wenn Du ab dem ersten Tag mit Widerwillen hingehen würdest, würde das auch nix werden!

Welche Unterschiede sind zwischen Ausbildung und Duales Studium?

Hallo. Ich will dieses Jahr eine Ausbildung machen. Ich habe gehört, dass Duales Studium ist besser als eine Ausbildung. Ist das so oder nicht? Im voraus Danke!

...zur Frage

Evonik (duales Studium)?

Hallo zusammen,
Ich möchte gerne ein duales Studium (Ausbildung und Studium) machen.Muss ich mich erst für ein Ausbildungsplatz bewerben und dann denen Bescheid sagen,dass ich noch eine Studium absolvieren möchte?
Oder kann ich mich DIREKT für ein duales Studium bewerben?
Danke für die HILFREICHEN Antworten...
LG

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Fachinfomatik und Informatik?

Ich überlege gerade, ob ich eine Ausbildung als Fachinfomatiker oder ein duales Studium in Informatik mache. Könnt ihr mir den grundlegenden Unterschied zwischen den beiden erklären? (Ich weiß den Unterschied zwischen Duales Studium und Ausbildung, die Frage ist bezogen auf Fachinfomatik und Informatik)

Außerdem, was wäre sinnvoller? (beides ist im gleichen Unternehmen)

...zur Frage

In einem Unternehmen um Duales Studium UND Ausbildungsplatz bewerben?

Hallo ihr Lieben,

Da ich nächstes Jahr mein Abitur mache muss ich mich nun langsam bewerben. Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich mich in einem Unternehmen ruhig um Duales Studium und Ausbildung (natürlich in zwei verschiedenen Bewerbungen) bewerben kann, oder ob das irgendwie einen schlechten Eindruck macht. '

Ich hoffe ihr könnt mir da helfen.

Lisa :)

...zur Frage

Ausbildung oder Duales Studium in der IT Branche?

Hi Leute, wie oben erwähnt bin ich mir sehr unsicher ob ich eine Ausbildung zum Informatikkaufmann/IT-Systemkaufmann machen soll oder ein duales Studium zum Wirtschaftsinformatiker.

Ich habe Angst, dass mir dass duale Studium nicht liegt. Man kann doch auch schlecht ein Praktikum in der Richtung des dualen Studenten machen, wenn man darin nicht angelernt ist oder? Zudem man ein duales Studium nicht einfach so abbrechen kann, da man dem Unternehmen gegenüber verpflichtet ist entstandene Kosten zurückzuzuahlen bzw. man vertraglich gebunden ist. Was würdet ihr empfehlen??

...zur Frage

Duales Studium Erfahrungen/Empfehlung?

Hat hier jemand oder ist jemand gerade dabei ein duales Studium zu machen? Kann er sein Beruf empfehlen? Vor/-Nachteile??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?