für die göttlich-Trilogie einen 4 Teil?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo enedani!

Bei Fragen zu Büchern ist es ganz praktisch auch Angaben zur Autorenschaft zu hinterlassen ...

Josephine Angelini scheint zumindest vorläufig diese Trilogie abgeschlossen zu haben.

Oft sind solche Entscheidungen aber "relativ", da sich Autoren manchmal entscheiden, doch noch etwas im gleichen Umfeld zu schreiben. Oft macht da der Verlag Druck ...

Da hilft nur, weiter am Ball zu bleiben, was Du ja hier mit Deiner Frage auch bewirkst ...

Die Göttlich-Trilogie Fanseite

goettlich-trilogie.blogspot.com/

wäre ein auch ein geeignetes Forum. Leider scheint die Webseite der Autorin nicht gerade aktuell zu sein.

LG

Danke fürs Sternchen!

0

hallo ich habe die bücher gelesen und bin zum schluss gekommen das ich weiter lesen möchet denn ich möchte gerne wissen was danach ales pasirt den das kann nicht das ende sein es passiert sicher noch was das wäre sonst total bescheuert den man weiß nie ob sie am schluss ein kind bekommen haben ob poseidon problemme gemacht hat oder ob lukas jemmals zu hades wurde also bitte ich euch das nicht zu vergessen ich möchte mir nicht im kopf ausmalen müsen was dan passirt ist es solte weiter gehen es solte eine liebesszenen vorkommen ich könnte den anfang machen

                                Göttlich "besiegt"

Als helen und lukas so vor sich hin flogen nach Puerto Rico konnte er kaum die finger von ihr lasen obwohl es stockdunkel war. helen war bewusst das sie mehr als nur küsse wolte aber sich beherrschen musste denn sie dachte das sonst poseidon kamm und erneut ein krieg ausbrach und lukas würde in die hölle gerufen werden, aber helen konnte sich kaum beherschen und lukas schon gar nicht. helen sah richtig die lust in lukas aufsteigen in den farben von rosa und pink. als sie am strand ankammen und helen den bikini angezogen hatte und lukas schon sehensüchtig auf sie im wasser wartete wurde ihr klar es gab kein zurück, wenn sie nicht ins wasser geht würde das lukas falsch verstehen darum ging sie zögernd auf ihn zu. als sie dan bei ihm war küsste lukas sie so zart wie eine blüte die nicht zerbrechen darf und da war es mit ihr geschehen sie vergas ale einwende und küsste ihn girrig bis sie unter waser waren. helen hatte die kontrolle über sich verloren und lukas auch er ries ihr den bikini vom leib und sie schliefen mit einander.

als helen so for sich hin flog wurde lukas klar das er bereit war die grenze zu überschreiten er hatte sich so lange zurückgehalten er konnte nicht mehr aber er wusste was er damit auslösen konnte und hofte das er nich zu hades gehen musste den er liebte helen so sehr das er darüber nachdachte sie so wie persephone einzuspärren damit er nicht von ihr gehen musste und aleine in die hölle gehen musste aber ihm war klar das er sie nicht einsperren müsse sie liebte ihn so sehr und aufrichtig das er nur in die unterwellt gehne musste und schon war sie da und lies ihn nie im leben aleine, das machte ihn so fröhlich das er nur noch mehr begirde in sich spürte als helen lukas so ansah wusste er das sie die begirde gesehen haben mus und sie wirkte nicht ängstlich sonder unsicher das ihn auch unsicher machte. als sie am strand ankammen muste hellen sich noch umzihen aber lukas zog alles außer die boxershorts aus dann ging er ins wasser und wartete geduldig auf helen. als sie dan vor ihm so unsicher stand küsste lukas sie so zart und überlies ihr die entscheidung ob sie mehr wollte oder nicht und sie wollte mehr, viel mehr, als helen und lukas dan irgendwan unter wasser waren konnte sich lukas nicht mehr zurückhalten und ries ihr den bikini herunter und schlief mit ihr. ......

sry dass ich so viel geschrieben habe es ist einfach mit mir durch gegangen als ich die vorstellung an einen 4 band im kopf hatte

0

Wenn schon dann Göttlich vereint

UND 'LUKAS' WIRD MIT C GESCHRIEBEN!!!!!

Nur mal als Erinnerung

1

Wer hat dieselbe angst um sein kind?

Hallo,

Ich bin Mutter von drei Söhnen im Alter von 21, 17 und 6 Jahren. Seit mehr als vier Jahren begleitet mich die übermäßige Angst, dass mein kind von anderen Kindern nicht gemocht wird oder sich in Gruppen nicht integrieren kann. Zum Opfer wird oder dass keiner ihn mag. Ich muss dazu sagen dass es bisher kein Erlebnis gab das Anlass zu dieser Sorge geben könnte. Auch bei meinen großen Söhnen hatte ich diese angst aber ich kann sagen dass diese sich von kind zu kind gesteigert hat. Oft reicht schon ein Satz von einem anderen kind, dass mich die schiere Panik überkommt. Mein Sohn ist ein durchaus fröhliches kind der konflikte auch Regeln kann bzw. diese aushalten kann. (Im Gegensatz zu mir ;-/) Er geht zum Fussball und zum Eishockey auch dort kommt er gut klar. Das "Problem" ist nicht mein sohn sondern ich. Da ich schon einiges unternommen habe um dieses Gefühl in Griff zu bekommen und mich auch im Freundes und Bekanntenkreis "geoutet" habe ist mir aufgefallen dass niemand diese Ängste kennt und diese vielleicht sogar als lächerlich abtut. (Nach dem Motto: kinder sind halt so, die streiten schon mal...) Was ich zum Teil auch verstehen kann. Meine freunde und mein mann versuchen mich zu stärken und zu unterstützen aber ich glaube es wird immer schlimmer. Deshalb bin ich über dieses Forum auf der Suche nach "Gleichgesinnten" die meine angst verstehen oder nachfühlen können. Mir wäre sehr geholfen wenn irgendjemand mir sagen könnte wie er diese Gefühle losgeworden ist oder diese in den Griff bekommen hat. Ich hoffe so sehr dass mich irgendwer verstehen kann. Liebe Grüsse und vielen Dank,

Huzzl

...zur Frage

PC zusammenbauen, welche Teile muss ich zuerst kaufen?

Heyy, ich wollt mir jetzt nach längerer Zeit nen Gaming-PC zulegen, da ich aber nicht so viel Geld dafür ausgeben will wollte ich auch nach gebrauchten Teilen und Angeboten gucken, deshalb meine Frage ob ich irrgendwelche Teile unbedingt zuerst holen sollte, damit ich nicht irrgendein Teil kaufe was nachher nicht in den PC passt ? Also sollte man eine bestimmte Reihenfolge beachten ?

...zur Frage

Bin vom herr der ringe net überzeugt?

Ich hab die harry Potter durchgesuchtet, 2 bücher in 4 tagen und so..bin beim herrn der ringe schon bei seite 200, er überzeugt mich aber net...wird das noch spannender und besser?

...zur Frage

Isola der Film

Hallo, ;-D ich hätt'ne Frage wann kommt die Verfilmung vom Buch "Isola" von Isabel Abedi raus. Ich würde sie mir gerne anschauen. Denn ich habe das Buch gelesen und es gefällt mir sehr. Ich habe auch von Leuten gehört, dass es anscheinend einen Film gibt. Aber ich weiß nicht genau wo man sich denn anschauen kann. :-O

Ich würde mich freuen wenn ihr mir antworten würdet. Danke schon im vorraus :-)

...zur Frage

Brauche ein paar Seiten aus einem Buch?

Hallo,

ich bräuchte S. 139-148 aus dem Buch: Fehlzeiten-Report 2014 Erfolgreiche Unternehmen von morgen – gesunde Zukunft heute gestalten von Bernhard Badura, Antje Ducki, Helmut Schröder, Joachim Klose, Markus Meyer.

Also quasi das Kapitel 14.

Kann mir jemand sagen, wo ich ggf. die PDF her bekommen kann?

DAAANKE!!

...zur Frage

Der wahre Sinn der Menschheit noch ungeklärt?

Hallo. Habe gerade über AIDS gelesen und dann darüber nach gedacht warum es sowas wie Krankheiten gibt, dabei bin ich zum Schluss gekommen, das AIDS und allerlei Krankheiten ja nicht seit anbeginn der Menschheit gibt und ja alles was es so gibt auch einen Sinn dahinter hat, z.B. sind unsere Sinne ja nicht einfachso da, sondern haben ja grob gesehen den Sinn das wir giftigen Substanzen / Konflikten aus dem Weg gehen und unser überleben sicher. Wir haben uns über Jahrmillionen weiterentwickelt und uns an die Umgebung angepasst, nun ziehen ich den Schluss, das Krankheiten den Sinn haben, den Zuwachs an z.B. Menschen im Zaun zu halten, so wie es mit dem Kreislauf der Nahrungskette ist -> Insekten dienen zur Nahrung für Vögel, Vögel für andere Ranghöhere Tiere usw...

Auch bin ich der Meinung das der Sinn der Menschheit oder generell des Lebens auf der Erde NOCH keine Bedeutung hat (diese Vermehrungsgeschichte ist meiner Meinung nach nicht der Hauptsinn), weil ich auch hier denke das wir noch am Anfang der Geschichte sind. Metaphorisch sehe ich uns als einen Teil von vielen anderen im Universum, die noch ausreifen müssen, wie z.B. ein Holzrad das erfunden wird, weiterentwickelt wird und letztendlich zu einem Sportreifen wird und dann mit den restlichen Teilen das letztendliche Produkt -> das Auto, bildet

Vielleicht hab ich hier keine guten Beispiele gegeben, was euch hier und da deshalb nicht überzeugt haben könnte :D

Was sagt ihr dazu? Was ist eure Meinung? Möchtegern Philosoph oder doch Hellseher? :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?