"Für den Verkehr bleibt" - Korrekt geschrieben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wobei die 3,25 m breite Fahrspur für den Verkehr verbleibt

Gruß

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Schreib doch "für den fließenden Verkehr". Das klingt nicht so anrüchig.  :)

noch offen bleibt

???

Durchgefallen wegen Parkbox (trotz Blicken)?

Ich hatte heute meine Prüfung. UND NICHT BESTANDEN!! Dank der Parkbox. Mein Prüfer sagte, ich soll in die Straße XY reinfahren. Hab ich gemacht. Auf der Linken Seite parkten Autos, aber meine Fahrspur war frei. Es ging damit los, dass ich einem LKW ausweichen musste, der einfach auf meiner Spur fuhr, um die parkenden Autos zu umfahren. Dann bin ich weiter gefahren und hab hinter einem Auto angehalten und sollte in die Parklücke hinter mir (am Straßenrand) einparken. Alles schön und gut. Rückwärtsgang reingelegt, mich einmal komplett umgesehen, ob jemand neben/hinter mir steht. Dann bin ich Rückwärts reingefahren (Hab mich dabei umgedreht). Dann ging der Abstandsmesser an und ich schaute in den linken Außenspiegel, um zu sehen wieviel Platz ich noch hatte und rollte weiter. Als ich drin stand, sagte der Fahrlehrer, ich soll nochmal rausfahren und die Parkbox nochmal machen. Grund : Mangelnde Verkehrsbeobachtung. Ich wieder raus und wieder das gleich wie eben. Der Abstandsmesser ging an und ich schaute in den Rückspiegel (links) um nicht mit dem Kotflügel an das Auto zu schlagen und parkte (mit blick in den Rückspiegel die letzten 100 cm ein. Dann sagte der Prüfer AUS, vorbei. Chance vertan.... Ich fuhr einen Audi Q2 (als wichtige Info für das was gleich noch kommt). Wir sind ausgestiegen und in die Fahrschule. Ja, nicht bestanden DANK der MANGELDEN VERKEHRSBEOBACHTUNG. Da frage ich mich nur. Nennt man ein parkendes Auto, in welchen niemand drin sitzt " VERKEHR"? Und der knaller kam noch von meinem Fahrlehrer, der sagte: Und zack ein Kind überfahren! A) Wo kommt auf einmal das Kind her, welches beim Einparken noch nicht da war? B) Das Auto ist bis zur Heckscheibe etwa 1,20 m hoch. Wie soll ich das ein sitzendes Kind sehen? C) kann man damit eigentlich wirklich durchfallen, wenn man nicht nach hinten schaut, sondern in die Außenspiegel (hab ja auch nach hinten geshen, aber als der Abstandsmessser angnig, hab ich natürlich drauf geachtet, mit meinem Auto nirgendswo gegen zu fahren.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?